1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Xp Installatiron Fehler

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von bazzy, 16. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bazzy

    bazzy Byte

    Hi!

    Hab mir nen neuen PC gekauft´und will die alte Festplatte weiterbenutzzen. Kann allerdings nicht mehr Xp installieren und weiß nicht ob meine FP jetzt defekt ist. Es geht um die Partitionen die ich bei der Installation festlege. Hier sind die DAten:

    altes system:

    amd (duron) Pro2000+
    graka + sound oboard
    256 ddr ram speicher

    die FESTPLATTE:
    Exelstore Technology 60gb RPM: 7200rpm (ca. 2jahre alt)

    die festplatte wurde auf dem alten pc noch komplett formatiert.

    neues system:
    Mainboard: MSI K8N Neo4
    CPU: AMD 64 3700+ boxed, san diego
    Speicher: 2x 512 mb corsair cl2.5
    Graka: ATI all in wonder 128mb
    Netzteil: beQuiet Power supply blackline 420W


    wenn ich eine partition zur installation von xp auswähle kommt der fehler:
    Einige Startdateien müssen auf die folgende Festplatte kopert werden:

    "unbekannter Datenträger"

    Diese Festplatte enthälkt jedoch keine mit Windows XP kompatible Partition

    kehren sie zur partitionsauswahl zurück... usw.

    Kennt jemand dieses Problem oder eine mögliche Lösung.

    danke
     
  2. raipa

    raipa ROM

    Hallo,

    möglicherweise musst Du die Partitionen noch formatieren.

    Die c. Platte formatiere ich immer so " format c: /s

    Gruß
    raipa
     
  3. bazzy

    bazzy Byte

    Ich hab jetzt schon öfters formatiert und hin und her.

    Jeder Versuch irgendwas mit "fdisk" zu regeln scheitert, wegen irgendeinen "internen Stapelüberlaufs". Ich soll die Stack einstellungen in der "config.sys" datei ändern. Ich weiß aber gar nicht wie ich die config.sys datei ohne windows öffnen soll, also in dos...?
    Mittlerweile glaub ich ist die Festplatte wirklich platt.

    Ich muss mir wohl doch noch ne neue FP kaufen... :(

    Oder weiß doch irgendwer wie ich das prob beheben kann?

    thx
     
  4. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen