1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

xp komplett entfernen

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von wu-wolle, 26. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    guten tag alle zusammen.

    habe schon viel im forum gestöbert aber leider keine perfekte antwort gefunden. ich suche eine detaillierte anleitung (am besten schritt für schritt), wie ich einen xp-rechner völlig platt machen kann. egal, ob ntfs oder fat32!

    danke für eure hilfe!
    schönen tag noch
    gruss
    wolle
     
  2. oberbernd

    oberbernd Guest

    Wenn Du Deine Daten noch brauchst, konvertiere die Partitionen vorher in FAT32 und sichere sie, dann kannst Du sie auch unter anderen Systemen noch benutzen.
     
  3. XP Fan

    XP Fan Megabyte

    Hi,

    schiebe eine gewöhnliche Startdiskette rein, hebe mit FDISK alle Partitionen auf. Fertig...

    Alternative: Boote von der XP CD, wähle Neuinstallation, an einer Stelle kommt dann, wo Du Partitionen anlegen / löschen kannst. lösche alle, gut isses...

    Uwe
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen