XP lässt mich immer erstmal warten :(

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von zehde, 14. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zehde

    zehde Kbyte

    Registriert seit:
    14. Dezember 2002
    Beiträge:
    142
    Hallo Leute,

    habe in letzter Zeit ein kleines Problem:
    Mein System bootet, und zwar echt schnell, bis zum Desktop, dann wird meine Autostart abgearbeitet. Das ist AntiVIR, ZoneAlarm, Mein Nvidia-DesktopManager Zeug, mein TV-Karten-Fernbedienungs-Treiber und das virtual KlonDrive.

    Leider bleibt mein PC nach dem AntiVIR-Start erstmal hängen und macht ca. 1 Min. gar nichts. Ich kann dann auch keine Proggies starten oder I-Net Verbindung herstellen. Es passiert schlicht nix. Keine CPU-Auslautung (98% Leerlauf), keine Anwendungen, nix.

    Dann geht es plötzlich schlagartig weiter - meine Tray-Icons erscheinen alle auf einmal und alle zwischenzeitlich angeklickten Applikationen starten auf einen Schlag.

    Ich hab keine Ahnung was XP in der Zwischenzeit macht...

    Habt Ihr Tipps, wie ich das Problem rausfinde und abstelle?

    Grüße
    Chris
     
  2. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
  3. zehde

    zehde Kbyte

    Registriert seit:
    14. Dezember 2002
    Beiträge:
    142
    Genial! Der erste der beiden war's.

    Da freu ich mich aber! Danke !!! :bet::bet::bet:
     
  4. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Bittesehr, gern geschehen. ;) :)
     
  5. Sprudlkischd

    Sprudlkischd Byte

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    40
    moin,

    schön, dass ich hierüber gestolpert bin,
    bei meinem system dauerts auch sehr lange,
    bis ich was damit anfangen kann -
    werds auch mal ausprobieren :D

    thx & greets
    sprudlkischd
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen