XP lässt sich einfach nicht installieren, Linux geht!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Misch, 6. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Misch

    Misch Byte

    Registriert seit:
    4. September 2005
    Beiträge:
    18
    Hi!

    Hab letztes Wochenende mein selbstgebauten Wohnzimmer PC zum ersten mal in Betrieb genommen. Wollt direkt XP drauf installieren, aber er kommt nie übers Setup hinaus, also da wo unten steht: Setup läd Dateien ........

    Er bleibt immer bei irgendiner Datei hängen, mal ists HID Parser, Kerneldebugger.DLL etc. ist immer verschieden! Entweder sagt er mir, das die Datei beschädigt ist, oder das sie nicht gefunden wurde. Als Info steht dann noch Fehlercode 7, falls das jemand was sagt. Dann beliebige Taste zum neustarten...

    Ich hab die CD und das DVD Laufwerk schon an meinem Hauptrechner getestet, da läuft beides einwandfrei.
    Memtest habe ich 5 Stunden rüberlaufen lassen, 0 Fehler gefunden.
    Dann habe ich mich entschlossen erstmal Linux zu installieren, was komischerweise ohne Probleme funktionierte.

    System:
    Pentium 3 933mhz
    Asus CUSL2
    256MB
    Toshiba Slimline SD-C2612
    Audigy2 ZS (z.Z ausgebaut)
    Samsung SV 1203N

    Hoffe Misch kann jemand weiterhelfen :(
     
  2. Tamburas

    Tamburas Guest

  3. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
  4. Misch

    Misch Byte

    Registriert seit:
    4. September 2005
    Beiträge:
    18
    Zum glück hatte ich noch ein 64mb Riegel rumliegen.
    Warum bin ich da nicht selbst drauf gekommen.
    Aber leider hat es nichts geholfen.
    Diesmal war es beim laden der PCMCIA Unterstützung.
    (Die Datei pciide.sys ist beschädigt)

    Memtest86 habe ich bereits gemacht, auch die Plus Version
     
  5. Misch

    Misch Byte

    Registriert seit:
    4. September 2005
    Beiträge:
    18
    Hat keiner mehr einen Tipp für misch?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen