1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

XP/linux/lokalerWebserver/Internet vernetzen

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von oli36, 27. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. oli36

    oli36 ROM

    Registriert seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo Zusammen

    Habe folgendes "kleines" Problem beim Vernetzen zweier PC:

    PC1 mit xp prof. ist über WLAN mit internet verbunden (fritzbox dsl modem/router). Über Netzwerkkarte möchte ich "Zugang" zu PC2. Auf PC2 läuft linux (lamp).
    PC2 dient als Test-webserver, den ich auch von PC1 über telnet oder ssh konfigurieren und warten möchte.

    1.) 2 Netzwerkverbindungen = 2 IPs; ok; PC1 bekommt doch seine IP für die WLAN-Verbindung über dhcp vom fritz - oder ?
    2.) woher bekommt PC1 die IP für die Ethernetverbindung ???
    Kann wohl eine manuell vergeben (192.168.0.x), aber ist das zwingend, zweckmäßig, etc ???
    3.) (mein grösstes Problem)
    Wenn ich nun z.B. eine internetadresse als reale website sowie zum testen auch auf PC2 habe. Wie unterscheide ich das im browser ob ich nun auf die lokale site meines webservers oder der im internet zugreifen will ???

    Fragen über Fragen und für Antworten würde mein Dank Euch ewig hinterhereilen !!!

    gruss
    oli
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen