XP löschen und Me installieren ,HIILFFE !

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von DaveS, 4. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DaveS

    DaveS Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    130
    Na Ihr,

    Ich brauch mal eure Hilfe.Hab versucht Win XP runterzunehmen und Me wieder aufzuspielen.Problem dabei war das ich nach der formatierung ins Fat die Installation nicht abbrechen konnte. Frage!!!!! Reicht es aus alle Partitionen zu löschen und dann Installation abbrechen zu betätigen oder muß ich formatieren. Wie gehts dann weiter???????
     
  2. Toto1

    Toto1 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2001
    Beiträge:
    290
    Boote mit der ME Startdiskette, formatiere alle Partitionen mit FAT32, boote erneut, lege die WinME CD ein und starte die Installation.
     
  3. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
  4. DaveS

    DaveS Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    130
    Hab ich gemacht funktioniert nich.Hab mir Bootdisk runtergeladen und versucht die Kommandos zu verfolgen .Beim Hochfahren passiert nichts.
     
  5. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Mal ne Frage: Ist die Me-CD nicht bootfähig? Dann sollte es doch reichen von CD zu booten und dann die Festplatte zu partitionieren und formatieren.

    Ich weiß net warum ihr Disketten einsetzen wollt...
     
  6. DaveS

    DaveS Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    130
    XP läßt doch keine schwächere Version zu .Ich habs schon tausend mal probiert aber von CD zu booten geht bei mir nicht .Ich hab lediglich solche Backup CD_ROMS
     
  7. Vatta Atta

    Vatta Atta Kbyte

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    411
    Wieviel Partitionen hat die Festplatte?
    Läuft auf c: dein Windows XP?
    Sind sie alle Partitionen FAT 32 formatiert?
     
  8. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Also hast du gar keine richtige Me-Installations-CD?
     
  9. Toto1

    Toto1 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2001
    Beiträge:
    290
    Welche Bootreihenfolge ist bei dir im BIOS eingestellt, um von Diskette oder CD (WinME CD ist bootfähig) zu booten, muss dieses Laufwerk als erste Option eingestellt sei,
     
  10. DaveS

    DaveS Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    130
    3 Partitionen.Windows ist auf c:.Nein läüft alles auf NTFS
     
  11. DaveS

    DaveS Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    130
    Genau Doctor Ich hab ne Notfalldisk und 3 Backup CD´s
     
  12. DaveS

    DaveS Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    130
    Genau ich hab ne Notfalldisk und 3 Backup CD`s
     
  13. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Mit den NTFS-Partitionen können die DOS-Startdisketten nicht umgehen. Lösche die Partitionen, formatieren allein geht nicht.

    Damit dein PC überhaupt von Diskette bootet muss wie Toto1 schon erwähnt hat die Bootreihenfolge stimmen.
     
  14. DaveS

    DaveS Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    130
    Wie lösche ich .Lege ich die XP Installationsdisk ein ,lösche alle Partitionen und gehe auf abbruch? Lege dann Bootdisk ein? Bootreihenfolge unklar glaube ist CD ,Festplatte ,CD.
     
  15. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Nix XP-Disketten. Boote mit der/den Me-Startdiskette(n). Oder nimm eine Win98-Startdiskette.

    Sieh im BIOS nach, dann weißt dus genau.



    EDIT: Partitionen löscht man mit fdisk.
     
  16. DaveS

    DaveS Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    130
    1st BootDevice CDROM
    2ndBootDevice IDE_0
    3rd BootDevice CDROM

    Muß nuch dazu lernen wo ist fdisk
     
  17. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Stell 1st Boot Device auf Floppy um.


    fdisk startest du indem du nachdem die Diskette mit Booten fertig ist einfach fdisk eingibst...
     
  18. Vatta Atta

    Vatta Atta Kbyte

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    411
    @ DaveS

    Was befindet sich denn auf den ominösen Backup CDs?
     
  19. DaveS

    DaveS Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    130
    Disk Bootet nicht(Datenträger entfernen Beliebige taste Neustart).Habs mit meiner Notfalldisk probiert da stand auf einmal :
    Finalising
    Bad. command or file name
    ERRROR Extracting MS TOOLS.EXE,TOOLS.EXE
    C:\>
    A:\MSTOOLS.EXX
    Files not found


    Ich hau es gleich auf n Müll hier
     
  20. DaveS

    DaveS Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    130
    Das sind nicht anders als Rescovery_cds
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen