XP mag Electronic Arts nicht....?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von comstar, 20. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. comstar

    comstar ROM

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo...
    nach langem hin und her habe ich mich nun doch entschlossen im Zuge eines PC-Neubaus auf XP umzusteigen. Leider mußte ich feststellen, das die komplette EA-Staffel (Knights/FM03-04) nach einigen Minuten abstürzt. :aua: Alle anderen gehen topp, so Stronghold2 usw. SP1 ist drauf, SP2 noch nicht.
    Die Konfiguration ist wie folgt:
    P4 3Ghz (Prescott),Gainward 6600GT, Terratech512i,AshrockP4V88,512DDR400,160GB Seagate, Netzteil 550W, Thermalthake Xaser-Gehäuse mit jede Menge Frischluft,
    na und eben ISDN usw.
    Hat da wer schon mal so was gehabt? Wieso gerade EA? Die Treiber sind übrigens alle neu und mit 98SE geht auch alles normal.
    Viele Grüße aus Halle.. :confused:
     
  2. Pcteufel

    Pcteufel Kbyte

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    303
    wenn es Probleme mit Spiele gibt dann helfen meistens Patches die mann bei dem Hersteller oder auf der extra Seite für das Game findet.

    mfg
    Pcteufel
     
  3. shotgunede

    shotgunede Byte

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    70
    Start -Programme-Zubehoer-Programmkompatibilitaets-Assistent der erledigt das fuer aeltere Windowsspiele.
    shotgunede
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen