XP nach Neuinstallation sicher machen

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von -CG-MCLAINE, 13. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. -CG-MCLAINE

    -CG-MCLAINE Kbyte

    Registriert seit:
    20. September 2002
    Beiträge:
    221
    Hallo!

    Ich installiere bald zum ersten Mal Windows XP und wollt fragen, wie ich das System nach der Neuinstallation am Besten sicher mache.

    Ist es ratsam, nachdem ServicePack 2, alle Treiber, Firewall und Virenscanner installiert wurden, ein Internetupdate zu machen?

    Soll ich beim Kauf von XP darauf achten, daß das Service Pack 2 gleich integriert ist oder ist das nicht so wichtig?

    Danke schonmal
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    In jedem Fall.

    Doch.Das wäre wichtig.
     
  3. Schäfchen

    Schäfchen Guest

    ...................
     
  4. -CG-MCLAINE

    -CG-MCLAINE Kbyte

    Registriert seit:
    20. September 2002
    Beiträge:
    221
    Es geht mir halt darum, daß nicht gleich wieder irgendwelche Würmer und Trojaner auf dem System sind, wenn ich kurz Online bin. :)

    Noch ne Frage, ich gehe über einen Router ins Internet.

    Bei der INstallation fragt XP ja, nach der OPtion zum herstellen einer Internetverbindung.

    Ist es richtig, daß ich dann "LAN" auswähle?
     
  5. -CG-MCLAINE

    -CG-MCLAINE Kbyte

    Registriert seit:
    20. September 2002
    Beiträge:
    221
  6. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Ja, das ist richtig.
     
  7. -CG-MCLAINE

    -CG-MCLAINE Kbyte

    Registriert seit:
    20. September 2002
    Beiträge:
    221
    Ok, dann ist mein Wissensdurst erstmal gesättigt. Danke für die schnelle Hilfe!:)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen