XP-Neuinstallation nac Mainboardwechsel?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von thschmalz, 31. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. thschmalz

    thschmalz Kbyte

    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    243
    Hallo,

    bekomme ein neues Mainboard mit neuem Prozessor und Lüfter. Möchte ich die nächsten Tage bei mir einbauen. Habe Win XP Home Edition auf der Platte. Muss ich nach dem Wechseln der Hardwarekomponenten XP neu installieren oder kann man das irgendwie umgehen? Wäre schön, wenn jemand darauf eine Antwort oder sogar eine Lösung weiß. Ich bedanke mich im voraus schon einmal und bedaure es, wenn die Frage schon einmal hier gestellt wurde, konnte aber leider nichts finden.

    Ciau

    Thomas
     
  2. Zirkon

    Zirkon Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    1.210
    Eine Neuinstallation (es geht meistens auch ohne) ist dringend zu empfehlen, damit der Computertyp richtig erkannt und eingerichtet wird. Neuere Chipsätze verfügen in der Regel über einen APIC (nicht zu verwechseln mit ACPI), der 8 zusätzliche Interrupts (also insgesamt 24) zur Verfügung stellt, IRQ-Sharing gehört damit weitestgehend der Vergangenheit an. Wenn das alte Mobo dieses Feature nicht hatte und damit im XP nicht aktiviert war, läßt sich das auch nachträglich nicht hinzufügen, da hilft nur komplette Neuinstallation.
     
  3. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Am besten ist meistens eine Neuinstallation; bei gleichem Chipsatz des Motherboards kann es aber auch oft ohne diese gehen:
    http://www.heise.de/ct/faq/hotline/02/26/12.shtml

    Mfg Manni
     
  4. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Wenn das Mainboard einen anderen Chipsatz hat (wovon ich mal ausgehe), wirst du um eine Neuinstallation nicht herumkommen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen