XP Neustart nach Spielende !?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Lulebatsch, 3. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lulebatsch

    Lulebatsch Byte

    Registriert seit:
    31. Juli 2002
    Beiträge:
    13
    Hallo zusammen
    Hab seit ein paar Tagen XP installiert...so alles ok...
    XP mit integriertem SP1, fast alle Updates, für mein AMD System 4in1 Treiber. verschiedene Detonator-Treiber für meine GForce TI 2 probiert (...Problem bestand aber von Anfang an, auch ohne Treiber Spielereien...)

    Problem: Wenn ich ein Spiel beende (z.B.Wolfenstein, X-COM Enforcer, Stirb lansam, Nakatomi Plaza...) fährt WinXP selbstständig runter !!????

    Ist dieses Problem bekannt?
    Hab mal was von einem AMD / XP Patch gehört, aber nichts mehr sinnvolles gefunden.

    PS. Wenn das Problem auftritt, hört man ein Klacken im Rechner, als ob irgendwas aus `nem Schlafmodus erwachen würde.
    Alle Energiespareinstellungen wurden aber abgeschaltet !!

    Wäre toll wenn jemand helfen könnte
    Im Vorraus vielen Dank

    Lulebatsch
    [Diese Nachricht wurde von Lulebatsch am 03.01.2003 | 01:53 geändert.]
     
  2. Netdoc

    Netdoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    552
    automatischen Neustart abschalten

    Systemsteuerung->Leistung und Wartung->System->Erweitert-> Starten Wiederherstellen
    -> haken weg bei atomatisch neustart durchführen

    Bis morgen
     
  3. Lulebatsch

    Lulebatsch Byte

    Registriert seit:
    31. Juli 2002
    Beiträge:
    13
    Hi Netdoc
    Das mit dem AGP-Mode werd ich nochmal probieren (Bios Geschichte und Treiber-Einstellung !?, oder ?)

    Das mit dem "automatischen Neustart abschalten, kenn ich leider noch nit...sorry...is doch noch vieles `n bischen neu :-)
    kannst Du mal kurz beschreiben "WO" ?

    Mein Board: ....äh...dieses damals recht gut getestete Epox K266 A ...schieß mich tot...Board.
    Grafikkarte: MSI GForce 2 Ti

    Was mich halt irgendwie stutzig macht ist dieses "KlACK, wie aus dem Schlaf erwachen"

    Werd auf jeden Fall deine Tips ausprobieren...aber...sorry, erst Morgen...mir fallen die Augen zu :-)

    Auf jeden Fall super vielen Dank schon mal.
    Werd über Erfolg oder Niederlage berichten

    Bis dann
    Lulebatsch
     
  4. Netdoc

    Netdoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    552
    Schade das nix geholfen hat

    hast du schon den automatischen neustart abgeschaltet .Vielleicht kann der auftauchende bluescreen das Problem eingrenzen.übrigens in anderen foren wir der agp mode als problem genannt.welches Mamabrett hast du den
    [Diese Nachricht wurde von Netdoc am 03.01.2003 | 03:30 geändert.]
     
  5. Lulebatsch

    Lulebatsch Byte

    Registriert seit:
    31. Juli 2002
    Beiträge:
    13
    Hi Netdoc
    Vielen Dank für Deine Antwort
    Da der SP 1 bei meinem XP schon mit dabei ist, müßte das Problem schon erledigt sein, ist es aber nicht :-)
    Die Fehlerbescheibung ist bei diesem Patch auch etwas anders:
    Die Spiele schmieren wärend dem Spielen ab. Ich kann verschiedene Spiele Stunden lang spielen, nur beim beenden des Spieles macht XP eigenständig einen Reset.
    Auch habe ich versuchsweise Direkt X 8.2 aufgespielt...ohne Erfolg.

    Trotzdem vielen Dank für die Mühe
    mfG
    Lulebatsch
     
  6. Netdoc

    Netdoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    552
    Hier vielleicht hilft`s dir was Viel Glück

    Microsoft hat einen Fehler in Windows XP in Zusammenhang mit AMD-Prozessoren gefunden. 3D-Programme können spontan beendet werden, ohne eine Fehlermeldung zu erzeugen. Ein Patch steht schon zur Verfügung.


    In einem Eintrag der Knowledge Base beschreibt Microsoft hier den Fehler, und spricht klar von einem "code error" - also einem Fehler im Programm. Er betrifft die Funktion "DrawIndexedPrimitive" in DirectX 8.1


    http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;en-us;Q321178
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen