1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

XP NTFS Partition nicht lesbar

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Alteo, 17. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alteo

    Alteo ROM

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    2
    Hallo Leute,
    habe physikalisch 2 Platten (logisch 4) im Rechner (XP, formatiert NTFS). Weil auf Laufwerk D (slave) Verzeichnisse waren, die sich nicht mehr "normal" löschen ließen habe ich alle Daten auf die anderen Platten verteilt, neu formatiert (mit XP), zurückgespielt. Platte E, die physikalisch zu D gehört habe ich anschließend auch neu formatiert. Als ich die auf der neuformatierten Platte D zwischengelagerten Daten zurückspielen wollte, hat XP gemeldet, D müsse erst formatiert werden. Mit Paragon Partition Manager (hab extra die Demo installiert) wird mir angezeigt, dass 32 GB belegt sind und das Laufwerk 55 GB hat, beides ist korrekt! Hat einer eine Idee wie ich wieder an die Daten kommen kann?

    man ich wäre echt froh, wenn einer ne Idee hätte :--(
    [Diese Nachricht wurde von Alteo am 17.01.2003 | 17:45 geändert.]
     
  2. Alteo

    Alteo ROM

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    2
    hab selber eine Lösung gefunden!!!
    Tweak-XP hat ein Tool HDD-reparieren. Der Rechner hat fast 24 Stunden gerödelt, ohne Meldung!! dann hats gefunzt - Partition wieder voll da!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen