xp ohne kennwortabfrage?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von djobst, 14. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. djobst

    djobst Kbyte

    Registriert seit:
    19. September 2000
    Beiträge:
    371
    Hallo forum,
    win XP-prof.
    netzwerk 2 pc; auf dem host ist der benutzer eingetragen,wird aber nicht nach kennwort gefragt. (Ok-taste reicht)Ich kann dann alles ändern oder löschen.
    Ist das normal?
    wann wird nach dem Admin-passwort gefragt?

    danke für eure stellungnahme.
     
  2. djobst

    djobst Kbyte

    Registriert seit:
    19. September 2000
    Beiträge:
    371
    äääh, momentmal. Ich habe festgelegt den benutzer und sein kennwort.

    und der pc lässt ein schlichtes Ok zu :confused:
     
  3. djobst

    djobst Kbyte

    Registriert seit:
    19. September 2000
    Beiträge:
    371
    Ja ,danke marian,
    das KW wurde beim installieren eingegeben.
    wenn jetzt statt der ok-bestätigung das kennwort gesetzt wird, erscheint "falscher benutzer " o.ä.

    Muss ich mich durch die systemverwaltung suchen oder sagt du mir noch wo ich es abstelle ? danke + gruss aus hamburg
     
  4. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Hehe :), nach dem Kennwort wird gefragt, wenn du es in der Systemsteuerung einstellst!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen