XP+PM8 läuft nicht

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von xfile, 22. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. xfile

    xfile Byte

    Registriert seit:
    10. Februar 2001
    Beiträge:
    63
    Wenn ich die Fehlerprüfung in PM8 auf der Bootpartition durchführe, erhalte ich die Fehlermeldung "993, die Partition beinhaltet offene Dateien, rufen Sie das Prüfungsprogramm des BS auf". Das machte ich mehrmals, aber es werden keine Fehler angezeigt. Es kann ja nun sonstwas sein, was da im Hintergrund läuft u. bei XP wird ja beim Booten jede Menge geladen. Einen Virenscanner habe ich noch nicht installiert.
    Ich wollte ja eigentlich nur eine 2. primäre Partition einrichten und habe es sogar mit dem Assistenten getan. Bevor der dann PC neu starten will erhalte ich die Meldung: "Fehler 1556 bei ausführung der Batchdatei". Die Meldung bekomme ich auch, wenn ich die primäre Partition verkleinern will und dan eine 2. Pri. einrichten will. Ich glaube ja kaum, das man rauskriegen kann, welche Dateien gerade geöffnet sind(sind sicher unendlich viele)
    Nun habe ich mir die bootfähigen Notfalldisketten von PM8 erstellt. Im BIOS das Floppy als erstes Boot-LW eingestellt und erhalte nun beim Booten mit den Disks die Meldung: "Cannot load DOS press Key..."
    Das PM8 soll doch lt. Powerquest auch unter XP laufen.
    Habe schon in der Forumsuche gesucht, aber auch nichts Hilfreiches gefunden. Vielleicht kann mir doch jemand helfen?
    Ich müßte doch mindestens von den Notfalldisks booten können und könnte dann damit die Partition verkleinern und eine neue primäre P. erstellen.

    CU
    Dieter
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen