xp primäre partition

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von laie60, 14. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. laie60

    laie60 Byte

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    45
    Nach Installation von XP funktioniert Minolta dimage 2300 nicht mehr. Kein Treiber. Möglichkeit: 2. primäre Partition mit win 98.
    Vor XP Installation hatte ich eingestellt zwei primäre partitionen: C und D. XP deaktivierte die D. Nun habe ich auf C die Bootdateien von XP und auf D den Hauptteil. Bei allen Versuchen eine bootfähige Partition zu erstellen, bootet nichts mehr. Verwende Paragon. C ist Fat32, D ist Ntfs. Wollte C verkleinern und eine dritte primäre Partition erstellen. Nimmt er nicht an. Der Computer mag überhaupt keine zwei primären Partitionen gleichzeitig. Soll ich alles von D auf C geben? Die Minolta kann ich verschenken. laie60
    [Diese Nachricht wurde von laie60 am 14.05.2002 | 17:46 geändert.]
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Hey

    Warum denn nur der Umstand mit mehreren primären Partitionen?
    Und warum nicht lieber den super-einfachen Weg gehen: Auf der ersten primären Partition W98, dann unter laufendem W98 Setup für XP in einer erweiterterten Partition bzw. ein beliebigen logischen Laufwerk. Der feine XP Bootmanager lässt dann die Auswahl des zu startenden OS zu und alles ist gut.

    M.f.G. Erich
     
  3. Porcupine

    Porcupine Kbyte

    Registriert seit:
    15. Dezember 2000
    Beiträge:
    245
    In der Regel gibts nur 4 primäre Partitionen auf ner platte.
    Tip: Wichtige Daten sichern, wenn möglich. (Vielleicht in einen ordner auf der d partiton oder auf cd). Dann 98 auf c spielen, dann xp auf d. somit ist der bootmanager von xp aktiv und bietet der beide os an. Dann kannst du über xp die gesicherten daten von d auf c zurückspielen. (-> xp erkennt ja fat 32 partitionen, während 98 keine ntfs partition liest.) Ausserdem dürfte es dann kein prob sein mit z.B partition magic noch andere partitionen anzulegen.
     
  4. sclub7

    sclub7 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2000
    Beiträge:
    831
    man kann maximal 4 primäre partitionen auf einer platte haben, nur so als info...oder man macht drei primäre und kann dann noch eine erweiterte anlegen mit weiss ich wieviel logischen partitionen...

    ich selbst hab bei mir drei primäre partitionen und zwei logische.

    mfg
    christian
     
  5. eule2k

    eule2k Byte

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    33
    Hmm, ich hab sogar 3 prim. Partitionen...
    Liegt wohl daran, dass ich c: irgendwann gelöscht hab und dadurch die anderen primär geworden sind...
     
  6. ramm101

    ramm101 Kbyte

    Registriert seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    236
    würde mich auch interessieren
     
  7. Nightangel

    Nightangel Kbyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2001
    Beiträge:
    225
    es gibt nun mal keine 2 primäre Partitionen - frag mich, wie du es geschafft hast, 2 anzulegen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen