XP-Prof.. auf XP- Prof...???

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Greeenhorn, 8. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Greeenhorn

    Greeenhorn Byte

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    85
    Habe registrierte CD XP- Prof.. bei Umzug verloren.Habe mir lizensierte neu gekauft, da ich für ein kleines Problem sfc /scannow brauche .
    Frage: Geht das überhaupt? Oder muß ich die erste Installation von XP-SP1
    deinstallieren?
    Muß ich die neue von Microsoft erst activieren lassen?
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.583
    Besitzer der Objekte und...\' setzen und schliesslich au ?Übernehmen? klicken. Ist dies nicht möglich kann es helfen im abgesicherten Modus (beim booten F8 drücken und abgesicherter Modus auswählen) zu starten und die Dateien wie oben beschrieben auf den ?Administrator? zu übertragen. Nach einen anschliessenden Neustart (normaler Modus), kann versucht werden die Dateien vom Administrator zu übernehmen.
     
  3. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Das sollte gehen. Wie sieht es eigentlich mit der "Alten" Lizenznummer aus. Hast du die noch? In dem Fall hätte es auch eine CD vom Nachbarn getan. Und du hättest dir ein paar ? sparen können.

    J2x
     
  4. Greeenhorn

    Greeenhorn Byte

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    85
    Danke für schnelle Antwort. Aber wie läuft das mit der Besitz -
    übernahme? Und Googel ist sooooo.... groß. Brauche also schon wieder einen Tipp von dir.Hab bitte verständniss, bin erst seit
    kurzem User !
     
  5. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.583
    In der Regel kommt es beim Überinstallieren zum Problem, dass diverse Programme nicht mehr starten und nach dem Administrator schreien, obwohl z.B. gar keine Konten eingerichtet sind. Desweiteren hat man keinen Zugriff mehr auf die Eigenen Dateien. All dies lässt sich mit einer Besitzübernahme beheben. Das Einfügen einer neuen Produkt-Key-Nr. ist im alten Windows möglich. Über Google wirst Du da sicher fündig.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen