xp prof stockt beim hochfahren

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von sondek, 12. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sondek

    sondek ROM

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    3
    Hallo zusammen,

    ich habe ein kleines, aber nerviges Problem:

    Beim starten von windows xp bleibt dieses direkt nach der Einblendung des xp-Logos für ca. 30 Sekunden stehen. Das Logo wird auch nicht in voller Intensität dargestellt sondern etwas "blass". Daher vermute ich, dass es mit dem Grafikmodus zusammen hängt. Danach startet das System normal und läuft einwandfrei.

    Ich würde mich über Tips freuen, die mir helfen, die richtige "Schraube" zu finden, an der ich drehen muss.

    Danke und Gruß
    sondek
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    Netzwerkkarte im Rechner und feste IP-Adresse vergeben ??

    Neben den üblichen Verdächtigen: keine feste IP-Adresse vergeben, überfrachteter Autostartbereich, unnötige Dienste aktiviert usw. hat sich ein Problem herauskristallisiert, das insbesondere die DSL-Nutzer betrifft.
    Außer dem DSL-Protokoll oder dem alternativen RASPPPOE ist in der Regel auch noch TCP/IP definiert.

    Quelle:
    http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=2368&sid=
     
  3. sondek

    sondek ROM

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    3
    Hallo Wolfgang,

    vielen Dank für die Antwort, aber das ist leider nicht das Problem.
    IP ist fest vergeben! Es ist kein Modem o.ä. angeschlossen.
    Die Kiste bleit wirklich direkt nach dem Einblenden des Logos für 30 sec. stehen, dann flakert der Monitor kurz und danach läuft alles normal...

    G. sondek
     
  4. sondek

    sondek ROM

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    3
    ps: es handelt sich um eine Radeon 9200 Grafikkarte...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen