XP Prof und Lexmark Z43 - nur müll....

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Gramonter, 28. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gramonter

    Gramonter Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2001
    Beiträge:
    127
    Hallo,

    immer wenn ich meinen Drucker anschließe, installiert XP den Drucker immer selbst. Der Drucker läuft zwar, aber die Gimmicks der Lexmarksoftware wie Tintenfüllstand und sowas laufen dann nicht.
    Breche ich die Selbstinstall. ab und nehme die Treiber der CD oder die neuen vom Netz, dann installiert XP den Drucker beim Neustart des Rechners nochmals und der Druck mit dem ersten Treiber funzt nicht mehr. Ich hab dann beim Druck aus dem Notepad oder Office immer zwei Drucker zur Auswahl und nur der XP Treiber funktioniert.
    Starte ich dann die Lexmarksoftware, dann sagt er mir, daß keine Kommunikation mit dem Drucker möglich ist, obwohl der Drucker an und angeschlossen ist. Der Drucker ist per USB am Rechner.

    Kennt noch jemand das Problem?
    Kennt jemand die Lösung?

    Danke schön
    [Diese Nachricht wurde von Gramonter am 28.01.2003 | 11:09 geändert.]
     
  2. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Besorgt euch den neuesten XP-Treiber für den Lexmark. Der mitgelieferte treiber hat, wie ihr ja seht, sehr viele Schwächen.
    Versducht auch mal den Treiber für Windows 2000 zu benutzen, hat mir geholfen.
     
  3. alfonsowitsch

    alfonsowitsch Byte

    Registriert seit:
    15. Juli 2002
    Beiträge:
    13
    hallo,
    ich habe ein ähnliches problem mit meinem z43. unter xp läuft der drucker gar nicht oder nur ein dokument, oder es gibt keine rückmeldung(im taskmanager).
    Mit ME hatte ich mit dem Drucker keine Probleme. Ich denke, das kann nur an der Installation und den Treibern liegen.
    Allerdings bekomme ich die neuesten Treiber von Lexmark nich installiert. Nach dem entpacken fehlt da irgenwie die Setup datei.
    Ich könnte auch ein richtige Lösung gebrauchen.

    Danke schon ma.
    alf
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen