XP-Rechner bootet nicht

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Tequila86, 18. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tequila86

    Tequila86 Byte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2005
    Beiträge:
    59
    Hallo alle miteinander

    Ich habe ein kleines (um genau zu sein ein richtig großes) Problem mit dem Computer in meiner Zivi-Arbeitstelle.

    Der PC bootet nach dem Einschalten eigentlich normal bis zu dem Zeitpunkt an dem normalerweise der Desktop geladen und angezeigt wird. Doch soweit kommt es leider nicht. In diesem Moment geht der Computer aus und bootet erneut. Das ganze immer wieder aufs neue. Willkommen in der Endlosschleife :aua:

    Bisher habe ich die ganzen Problemchen die man halt immer wieder mit seinem Computer hat immer geregelt bekommen aber diesmal bin ich mit meinem Latein am Ende... Die Daten sind noch alle auf der Festplatte das weiß ich aber das bringt mir herzlich wenig. Zwar habe ich sämtliche Daten auf CD gesichert aber wenn es irgendwie anders geht möchte ich mir den Streß des Formatierens sparen.

    Nun die Frage an euch: Kennt jemand die Symptome oder hat eine Ahnung an was dieses Problem liegen könnte und weiß eventuell sogar einen Rat?
    Falls ihr genauere Daten des PCs benötigt dann schreibts einfach.

    Schon im Vorraus vielen Dank für eure Hilfe :bet:
     
  2. sarcon

    sarcon Kbyte

    Registriert seit:
    10. Mai 2005
    Beiträge:
    315
    ...versucht mal das:

    boote den PC und sobald er startet drück die Taste F8 mehreresmal bis eine Anzeige(Schwarz-weiss) kommt, dann versucht mal im abgesicherte Modus den PC mit einem Antivirus zu testen aber bevor holt dich die neueste version des Antivirus. Dann scan den PC.
    Gibt es nichts??, dann gehe auf www.hijackthis.de un holt dich das programm version.1.9.9 installiert das und dann kannst du das hergestellte Log hier posten.... :D
     
  3. neo

    neo Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.345
    Hi!

    Ist der "automatische Neustart" deaktiviert? Falls nicht, könnte man ggf. nach dem ändern durch einen Bluescreen auf einen Fehler schließen.

    Gruß
    neo
     
  4. Tequila86

    Tequila86 Byte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2005
    Beiträge:
    59
    Im abgesicherten Modus und allen anderen möglichen Boot-Möglichkeiten immer das selbe Bild :(

    Wie kann ich den automatischen Neustart ausschalten? Ich hoffe das geht ohne ein gebootetes System :cool:

    Zum Thema Bluescreen: Kurz bevor der PC dann neu bootet erscheint ein Bluescreen für den Bruchteil einer Sekunde. Leider absolut unmöglich den zu lesen :heul:

    Ich weiß nich aber eigentlich is auf dem Rechner eine Firewall und immer das aktuellste Antivir. Natürlich bietet das keine 100% Sicherheit aber eigentlich sollte es kein Virus sein.
     
  5. Jpw

    Jpw Megabyte

    Registriert seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    1.448
    Hast du SP2 auf deinem PC? Versuche die Reparaturkonsole von XP zu benutzen. Gruss Jpw
    :o :jump: :o
     
  6. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
    > Wie kann ich den automatischen Neustart ausschalten?

    In dem du bei den erweiterten Startoptionen (F8)
    "Automatischen Neustart bei Systemfehler deaktivieren"
    auswählst.
     
  7. Tequila86

    Tequila86 Byte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2005
    Beiträge:
    59
    Okay das mit dem F8 und Auto-Restart war schonmal ein erster Schritt (vielen Dank): Jetzt kann ich wenigstens den Bluescreen lesen:

    "Es wurde ein Problem festgestellt. Windows wurde herruntergefahren, damit der Computer nicht beschädigt wird.

    UNMOUNTABLE_BOOT_VOLUME"

    Darauf folgen einige Tipps wie man das Problem beseitigen könnte die mir aber allesamt nicht sehr erfolgversprechend aussehen...

    Kann damit wer was anfangen? Ich werd mal sehen was ich noch so machen kann aber wirklich viel bringen tut mir das nicht (schön, dass die Fehlermeldung so detailliert ist o_O )

    @JPW: Hab das SP2... Wie komm ich in die Konsole?
     
  8. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
  9. Tequila86

    Tequila86 Byte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2005
    Beiträge:
    59
    Okay wieder einen Schritt weiter ^^

    Nun wollte ich gerade in die Wiederherstellungskonsole den Befehl eintippen, da wurde die Installation derselbigen abgebrochen weil angeblich keine installierte Festplatte existiere o_O

    Naja ich schau mal ob wenigstens die Hardware stimmt. Kein Plan was meine Vorgänger da so alles rumgeschraubt haben :aua:
     
  10. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
    Sata-Platte verwendet? Wenn ja, sind die Controller-Treiber auch in der Wiederherstellungskonsole von Diskette verfügbar gemacht worden?
     
  11. Tequila86

    Tequila86 Byte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2005
    Beiträge:
    59
    So der Computer bootet nun wieder. Zwar lagt er noch sehr und die Internetverbindung kann noch nicht hergestellt werden aber das sind Dinge die ich dann höchstwahrscheinlich selbst hinbekomen werde.

    Vielen Dank an alle die mir mit ihren Denkansätzen bei der Lösung dieses Problems geholfen haben :bet:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen