XP - Recovery Version sichern?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Christus73, 20. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Christus73

    Christus73 ROM

    Registriert seit:
    20. November 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo Forum,

    will mir nen neuen Rechner zulegen. Evtl. das Aldi Teil, mich stört aber die XP geschichte, ist mir zu "bunt".

    Kann ich eigentlich mit "ghost" o.ä. die Platte nach Inbetriebnahme klonen (auf CD), dann Win2000 installieren und bei Problemen das BAckup wieder einspielen ?

    Müßte doch eigentlich funktionieren oder seht Ihr da Probleme...?

    Gruß
    CHris
     
  2. Werner-1

    Werner-1 Byte

    Registriert seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    68
    Hallo Jörn !

    wie mir bekannt ist befindet sich auf den Recovery CD s kein Formatierungstool, selbst wenn sich dort eins befinden sollte, müßte du Betriebsystem Windows XP wieder herstellen, um mit der Recovery CD alles wieder zurückspielen können.
    Ein Image von der jetzigen Partion zu machen, ist sehr sinnvoll !!

    MFG
    Werner
     
  3. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    >solltest du dir einen Virus einfangen, so das schon die Festplatte
    >nicht mehr booten kannst, kannst du deine Recovery CD in den
    >Müll werfen.

    Könntest du DAS mal näher Erläutern :D

    J2x
     
  4. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Zum ersten ist das Aktivieren völlig schmerzlos und zweitens sind viele Recovery-Versionen bereits aktiviert. Recovery-Versionen die aktiviert werden müssen lassen sich meist auch auf jedem X-Beliebigen PC installieren.

    J2x
     
  5. Werner-1

    Werner-1 Byte

    Registriert seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    68
    Hallo Chris !
    natürlich kannst du das, es ist ja auch eine Überlegung wert, solltest du dir einen Virus einfangen, so das schon die Festplatte nicht mehr booten kannst, kannst du deine Recovery CD in den Müll werfen.
    Man kann das "bunte" auch abstellen, ich habe meine PC s so eingerichtet, da muss man schon zweimal hinschauen, ob du Windows 2000 oder XP auf die Rechner hast. Ich mag das Bunte nicht !!

    MFG
    Werner
     
  6. leo88

    leo88 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    856
    Wenn die Version aktiviert ist, brauch er sie nicht nochmal aktivieren.
     
  7. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Wozu soll das Gut sein? Du hast für den Fall doch eine Recovery-CD.

    J2x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen