1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

XP schaltet den rechner nicht AUS

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Pinky69, 24. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pinky69

    Pinky69 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2002
    Beiträge:
    168
    Hallo,
    seit einiger Zeit habe ich das Problem das mein XP nach dem Abmelden und Herunterfahren des Rechners (Angaben auf den Screen) den Rechner nicht mehr vollständig ausschaltet. Bisher hat es immer funktioniert und seit einiger Zeit eben nicht mehr. Ich dachte erst es sei eine zeitweilig aufretende Problematik, aber seit ein paar Tagen geht er regelmäßig NICHT AUS !!!
    Woran könnte das liegen, was kann ich machen ????

    Mein System ist ein Athlon XP2000+ mit 396MB RAM und XP Prof.

    Danke schonmal für Eure Hilfe.

    Pinky
     
  2. mudie

    mudie Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    667
    @Pinky69 "Bin noch nicht so neu hier, aber kann ja noch werden."

    Was soll das denn heissen ? Du bist noch nicht neu hier ? Also bist du folglich alt hier - ein Forumsveteran also. "Kann ja noch werden ..." Was denn ? Neuer ? Jünger ?

    Naja, jedenfalls regte der Satz zum Nachdenken an. :-) :-) :-)
     
  3. DeejayICE

    DeejayICE Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    30
    Bei mir in der Registry gibt es das PowerDown gar nicht!
    Was mache ich denn da????
    Und WinXP ist noch nicht lange installiert !!!!
     
  4. gOOvER

    gOOvER ROM

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    1
    Und was ist, wenn dieser Reiter nicht vorhanden ist??? Ich habe das selbe Problem. Bei einer kompletten Neuinstallation (keine Treiber, kein SP!, etc) funzt das ausschalten, sobald das drauf ist, geht nichts mehr. HAt jemand noch ne Idee??
     
  5. Pinky69

    Pinky69 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2002
    Beiträge:
    168
    Wow,
    bin Überwältigt über die schnelle und nette Hilfe hier in diesem Forum. :-)
    Ist das hier immer so ?? Hoffentlich.
    Bin noch nicht so neu hier, aber kann ja noch werden.
     
  6. DerKoesi

    DerKoesi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Nein, das tool ist ok, aber diese Funktion macht manchmal Schwierigkeiten.
    Gruß, Jens
     
  7. Pinky69

    Pinky69 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2002
    Beiträge:
    168
    Ja, denutze ich auch. Ist das Tool etwa nicht zu empfehlen? Weiß ich etwas nicht? Panik ;-))
    Ja hast Recht, werd ich auch mal nachsehen. Danke.
     
  8. mudie

    mudie Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    667
    Manche PC\'s zicken mit der Ausschaltfunktion auch dann rum, wenn im BIOS unter PnPOS "No" eingetragen ist. Bei XP sollte es dann auf "Yes" stehen, was aber nicht heisst das fortan alles besser läuft. Umgekehrt hab ichs auch schon erlebt.

    mfg
    mudie
     
  9. Pinky69

    Pinky69 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2002
    Beiträge:
    168
    OK, werde ich versuchen. Danke.
     
  10. DerKoesi

    DerKoesi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Ich nehme an, Du benutzt auch XP-Antispy?
    Wenn ja, schalte mal die Option >Auslagerungsdatei beim Herunterfahren löschen< aus.
    Gruss, Jens
     
  11. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,
    versuch mal folgendes:

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon\PowerdownAfterShutdown von 0 auf 1 . das müsste eigentlich klappen.
    geb mal rückantwort.
    mfg ossilotta
     
  12. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    dann gibt es noch eine möglichkeit über die registry, da muss ich aber auch erst in meinen uunterlagen nachschauen.
    werde mich dann noch einmal melden, da ich jetzt keine zeit habe.
    mfg ossilotta
     
  13. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo pinky,

    systemsteuerung - energieoptionen - reiter APM einen haken setzen. danach müsste sich der rechner wieder ordnungsgemäß ausschalten.
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen