XP Schutz-Neustart

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von James, 25. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. James

    James Byte

    Registriert seit:
    15. Oktober 2000
    Beiträge:
    122
    Hi!

    Ich habe das Problem, dass mein Rechner bei dauerhafter und vorallem grosser Belastung selbstständig neustartet. Zum einen könnte es daran liegen das mein Netzteil zu schwach ist. Allerdings hörte ich auch, dass es daran liegen könnte, weil im XP eine extra Schutzfunktion vorhanden ist. Die das System neustartet um einen Fehler zu vermeiden. Kennt jemand von euch so was?? Wenn ja wo kann ich es umstellen.

    Danke im vorraus...
    ... James....
     
  2. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Wieso blöde Funktion?
    Neustart bei schwerwiegenden Hardwareproblemen?
    Naja, wenn Du meinst, demnach hattest Du noch keinen schlimmeren Schaden, weil der Rechner auf einen Hardwarefehler nicht richtig reagiert hat...
     
  3. neokonfus

    neokonfus ROM

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    6
    danke!
    hoffe, dass es bei mir auch klappt. Was für eine blöde Funktion da eingebaut ist, nenenene :)
    Juhu, jetzt kann er hoffentlich wieder laufen, laufen, laufen =)
     
  4. James

    James Byte

    Registriert seit:
    15. Oktober 2000
    Beiträge:
    122
    Habe mein Problem behoben. *gg*
    Nun gibts keine Neustarts und Bluescreens. :-)))

    Folgendes: Gehe zu /Systemsteuerung/System/Erweitert/Starten Wiederherstellen/Einstellungen und dort den Hacken aus dem Kontrollkästschen "Automatisch Neustart durchführen" wegklicken. :-))

    PS: Sorry das ich solnage gebraucht habe um zu antworten. Dachte es hätte sich keiner zu meinem Post geäussert.

    Bye
     
  5. neokonfus

    neokonfus ROM

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    6
    Das Problem kenne ich nur zu gut. Deswegen bin ich auch hier. Gerade eben starte mein Rechner schon wieder einfach neu, wobei er nicht mal richtig runterfährt, sondern als wenn jemand reset drücken würde, das System beendet. Mein Rechner läuft schon seit über einem Jahr 24/7 und nur mit kurzen Ruhephasen, wenn überhaupt. Das Problem tritt allerdings erst seit kürzerer Zeit auf. Etwa 2 Wochen, nachdem ich mein System komplett neu gemacht hatte. Also Windows XP komplett runter und wieder drauf :).

    Ich würde mich auch sehr über Hilfe freuen. Weiß auch gar nicht was das soll, ein Jahr lief er ohne Probs und jetzt. Ich installier erst mal das Zusatzpack, vielleicht bringt das abhilfe, dass hab ich nämlich noch nicht drauf.
     
  6. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Du kannst die Funktion in der Systemsteuerung umstellen, nur bringt das nicht viel, weil der Rechner statt eines Neustarts dann einfach im Bluescreen hängenbleibt. Dann mußte eh neu starten ;-)
    Der einzige Sinn, der dabei rumkommt ist, daß Du im Bluescreen einen Fehlercode gezeigt bekommst, der Dir "vielleicht" sagt, was mit der Kiste nicht in Ordnung ist!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen