XP Serverpack2-Install, Kaotisch

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Xpyus, 31. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Xpyus

    Xpyus Byte

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    19
    XP Kaotisch
    Hatte Serverpack2 installiert u. konnte nur mit niedrichster Auflösung arbeiten. Nach Deinstallieren keine änderung.
    Ich installierte (reparierte) XP von der original CD erneut über. Damit war Serverpack2 wieder weg.
    Also, nach jeder Auffrischung durch Reperatursetup, kein Serverpack mehr.

    Eine insallation mit der erstellten Windows-CD mit integrierten Serverpack2 hatte die selbe Auswirkung wie die Soloinstalation des Serverpack2.

    Wie kann ich den serverpack2 behalten und die vorherige Auflösung wiederbekommen?
     
  2. kuhn73

    kuhn73 Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juli 2003
    Beiträge:
    1.489
    Was heißt denn bei dir "niedrigste Auflösung" ?
    Welcher Grafikkarte, welcher Treiber ?
     
  3. snaggles

    snaggles Kbyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2000
    Beiträge:
    199
    Servus!

    Ich sehe zwei Möglichkeiten:

    1.) Hast Du versucht, die Auflösung zu ändern, ging das wirklich nicht?

    2.) Es könnte sein, dass die Motherboard - AGP - Treiber oder schlicht und ergreifend, die Grafikkartentreiber durch Microsoft-Standard-Treiber ersetzt werden. Dann solltest Du nach der SP2 - Installation diese Treiber neu einspielen. Den AGP-Treiber bekommst Du auf der Homepage des Motherboardherstellers oder des Chipsatzherstellers, die Treiber für die Grafikkarte auf der Herstellerhomepage der Grafikkarte oder des Chipsatzherstellers (z.B. ATI, Nvidia, Sis, ...)
     
  4. Xpyus

    Xpyus Byte

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    19
    Meine Auflösung war nach dem update mit Xp2-Serverpack , nicht mehr, als 4

    Danke,

    Werde Xp2 noch mal aufspielen, und die Grafiktreiber versuche ich zunächstvon einer der Original-CD's erneut zu installieren.

    Es scheint einer der schwersten Kompatibilitätsfehler der Xp2 Update-CD zu sein. Oder warum passiert mir dies?

    Muss ich also nach jeder Win-Reparatur mit der Original-Setup-CD, Xp2 und Grafiktreiber von neuem installieren? "Höchst syspekt".

    Vielleicht hat jemand eine perfektere Lösung für dieses Problem
     
  5. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    > war nach dem update mit Xp2-Serverpack , nicht mehr, als 4

    Was?

    War nicht mehr, also weg?
    War, aber nicht mehr als 4?
    War, aber "nicht mehr" und "4" sind Geheimcodes?


    Was bedeutet "4"?

    4 Pixel?
    Auflösung 4 x 4?
    Oder 4 Kästen Bier?

    *grübel* -Ace-
     
  6. ohmsl

    ohmsl Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    3.050
    Start-Systemsteuerung-Darstellung und Designs-Bildschirmauflösung
     
  7. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014

    Weil du zu faul warst deine Treiber aktuell zu halten vielleicht?
     
  8. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Machst du das täglich oder warum stellt das ein Problem dar?
     
  9. MAE

    MAE Guest

    auf keinen fall die treiber der orig. cd inst. die sind bestimmt nihct für sp2 abgestimmt. lade sie direkt im i-net vom passenden abieter bzw hersteller.

    mfg
     
  10. Xpyus

    Xpyus Byte

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    19
    Pardon - Kleiner Versprecher; Niedrigste Auflösung war 640 x 480. Ich meinte die Bittiefe, die war 4. habe sonst 32 Bit.

    hat geklappt mit dem installieren des Treibers für meine AGP Grafikkarte. XP erkennt diese vorhandenen treiber nicht. Nun habe ich es. Es bleibt also nichts übrig, nach einer reperatur mit der Setup-CD, Sp2 und den Grafiktreiber erneut zu instalieren, da Xp2 danach auch weg ist. Pfusch. Win 95 war doch dass inowatiefste Betriebssystem, dass leider nicht weiter entwickelt wurde, mit seinen möglichkeiten z.B konnte ich immerhin wärend einer Reperatur, wählen, ob ich Treiber überschreiben wollte die neuer sind. Vielleicht gibt es da, für XP-Winows auch einen Funktionsbefehl.
     
  11. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Ich frage nochmal, warum musst du dauernd dein XP reparieren?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen