xp-setup auf neuer festplatte

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von kuhmatte, 25. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kuhmatte

    kuhmatte ROM

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    1
    wenn ich xp auf eine neue 60GB-festplatte mit hilfe der 6 startdisketten installieren will, zeigt der rechner nach dem problemlosen einlesen der disketten und anschließender festplattenprüfung folgendes an:
    "der folgende wert der für die installation verwendeten sif-datei ist beschädigt oder nicht vorhanden:
    wert 0 in der zeile des abschnitts (sourcedisksfiles) mit dem schlüssel "sp1.cab".

    die installation kann nicht fortgesetzt werden ... blabla"

    was soll mir das sagen, gibt es irgendeine hausmacherlösung dafür????
     
  2. Zaeggu256

    Zaeggu256 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Februar 2002
    Beiträge:
    986
    Hallo kuhmatte,
    So wie ich das sehe hast du dir Windows XP Pro SP1 gekauft oder du hast deine WinXP-CD vor der installation mit dem SP1 zusammengeführt, denn wenn dem so ist musst du auch die Bootdisketten für WinXP-SP1 benutzen, ansonnsten wird genau dieser fehler gemeldet!
    Die benötigte exe-Datei zur erstellung der WinXP-SP1 startdisketten fidest du auf der Downloadseite von Microsoft.

    Jedenfalls noch schöne Festtage und viel spass!

    Gruss Zaeggu....
     
  3. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Was heist hier "6 Startdisketten"? Die WinXP-CD hat doch ne Bootfunktion.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen