XP Shutdown macht Neustart ????

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Franco, 20. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Franco

    Franco Byte

    Registriert seit:
    17. Mai 2001
    Beiträge:
    14
    Hallo 1Ich kriegs nicht hin!Wenn ich den PC runterfahren will,läuft alles ganz normal ab.Aber anstatt auszuschalten,fährt er neu hoch.Habe schon ein paar Tips von hier ausprobiert,aber nichts hilft.Jetzt habe ich unter System den automatischen Neustart ausgeschaltet und habe nach dem runterfahren den Blue Screen mit der Fehlermeldung : IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL .Auch die zwei Tipps mit der Registri. habe ich schon probiert.Ich bin ratlos! Ach so:APM ist im Bios und auch in XP aktiviert. Bitte bitte helft mir !!!

    MfG Frank
     
  2. lin-win

    lin-win Byte

    Registriert seit:
    12. April 2003
    Beiträge:
    119
    Die Fehlermeldung im Bluescreen deutet auf einen fehlerhaften Treiber oder defekte Hardware hin.
    Als Du die Option " Neustart bei schwerem Systemfehler" (oder so ähnlich) abgeschaltet hast, hast Du zwar verhindert, daß die Kiste immer wieder bootet, aber bekommst nun den Bluescreen.
    Es sieht so aus, als könnte einer Deiner Treiber beim Shutdown nicht richtig entladen werden und dann diesen Konflikt verursacht.
    Ich hatte ein ähnliches Problem mit einem Parallelport-Scanner, nur, daß da der Fehler beim Boot verursacht wurde. Ein neuer Treiber hat mich um einiges glücklicher gemacht.
     
  3. Adriaan

    Adriaan ROM

    Registriert seit:
    5. April 2003
    Beiträge:
    1
    Hallo, das Problem habe ich auch, es macht immer ein Neustart.
    Bis jetzt konnte mich noch keiner weiterhelfen, Hast Du mittlerweiler Die Lösung?
    Gruß Adriaan
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen