XP SP1 ohne Gefahr?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von betbroker, 28. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. betbroker

    betbroker Byte

    Registriert seit:
    20. September 2002
    Beiträge:
    69
    Hey Leute,
    hab heut von MS das SP1 auf CD geschickt bekommen!
    Kann ich das jetzt gefahrenlos installieren, oder gibts da Probleme, hab hier in den älteren Posts so manches gefunden...?

    Danke
    Gruß
    Alex
     
  2. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Norton sei Dank ;)
     
  3. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Wie überall im Leben gilt: Passieren kann immer etwas.

    Wenn Du ein paar Grundregeln beherzigst, solltest Du das Risiko minimieren können.

    z.B.: vor dem Update Backup Deiner Daten machen
    - vor dem Beginn des Updates alle im Hintergrund laufenden, nicht notwendigen Programme beenden (besondere Vorsicht bei Virenwächtern, Norton-Utilities usw.)
    - vor dem Update Festplatte bereinigen, eventuell defragmentieren
    - SP1-Update bietet Dir die Möglichkeit der Deinstallation des SP1, dazu wirst Du am Beginn des Updates befragt, ob Deine alten Daten (Einstellungen) archiviert werden sollen----->mit JA beantworten

    usw....

    Ich habe auf mehreren Rechnenr, mit unterschiedlichsten Hardwarekonfigurationen das SP1 installiert und bis jetzt keinen Schiffsbruch erlitten

    salve
     
  4. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo Plinius

    Habe das SP1 mit aktiviertem Virenwächter (Norton) installiert. Hat wunderbar funktioniert, Norton hat nicht gezickt.

    Gruß

    Patrick
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen