Xp+SP2 auf eine bootbare CD brennen

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von chrampfer, 5. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chrampfer

    chrampfer Byte

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    12
    Guten Tag.

    Heft 10/2004

    Ich habe versucht XP+SP2 auf einer bootbaren CD zu
    erstellen.
    Es läuft eigentlich alles gut bis zum Befehl die XP-CD
    zu kopieren.
    Ich habe das BS XP-Professional und erhalte die Fehlermeldung:
    Auf der eingelegten XP Setup CD ist bereites ein Service Pack 1 integriert. Bitte legen Sie eine Setup CD ohne integriertes Service Pack ein.
    Ich habe aber keine andere CD.
    Für Ihre Hilfe herzlichen Dank.
    Mit freundlichen Grüssen

    chrampfer
    CH-3018 Bern
     
  2. chrampfer

    chrampfer Byte

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    12
    Danke für die prompte Antwort
     
  3. chrampfer

    chrampfer Byte

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    12
    Super werde morgen das Ganze so machen so wie es in der gut verständlichen Anleitungn von dir erhalten habe.

    Nochmals herzlichen Dank.
    Werde dir sagen ob es funktioniert hat.
    Gute Nacht

    der chrampfer
     
  4. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Nur mal so...

    Um eine WinXP SP2 erstellen zu können... braucht man doch die WinXP CD (ohne SP)...
    Diese hat chrampfer aber nicht...
     
  5. chrampfer

    chrampfer Byte

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    12
    Hallo WWIMMER da bin ich wieder.

    Es ist alles super gelaufen und die CD habe ich gebrannt.
    Als nicht Experte ging es halt ein wenig länger.

    Nochmals herzlichen Dank.


    Mit freundlichen Grüssen

    chrampfer
     
  6. starperry

    starperry Kbyte

    Registriert seit:
    17. September 2000
    Beiträge:
    302
    für alle die sich viel arbeit sparen möchten hier das progi ziehen.

    ist klein, fein und funzt wunderbar. man erstellt damit ein iso wo alles was man braucht drin ist. name, produktkey, passwort (wenn gewünscht) anmeldung, benutzerkonto (oder mehrere) und und und und. dabei kann man auch gleich ein paar sachen, die man nicht möchte rauslassen und als krönung auch noch treiber mit einbinden sowie zusätzliche progis installieren lassen (so die menge auf cd passt).
     
  7. ODO

    ODO Megabyte

    Registriert seit:
    14. September 2000
    Beiträge:
    1.053
    Wenn ich dazu Zeit habe werde ich dies auch mal in Angriff nehmen....
    Bei mir ist bloß der Unterschied der, daß ich eine "NEUERE" Win-XP Installations-CD habe, auf der bereits das SP1 standardmäßig intergriert ist ( ab Oktober / November 2002 ) als OEM Version in Verbindung mit einem neuen Rechner...
    Wie sieht es nun damit aus, eine sog. Slipstream CD incl. SP2 zu generieren ?
    Habe schon diverse Anleitungen durchgelesen, aber diese konkrete Problematik noch nicht entdeckt...
    MfG ODO
     
  8. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    @ ODO,

    wenn Du mal Zeit hast, kannst du die CD-Erstellung getrost in Angriff nehmen. Ich muß mich dabei dem Hinweis auf das entsprechende Programm von @ starperry anschließen. Mit diesem Programm und dem richtigen Ablauf (für Deine CD!) bekommst Du Dein Problem 100% ig "gebügelt". Melde Dich, wenn die Image - Erstellung nicht klappen sollte.
     
  9. btpake

    btpake Guest

    Hi ODO!

    Ich habe gar nicht weiter über geht/geht nicht nachgedacht. Den SP - Updater von PCW genommen, den Anleitungen gefolgt und 25 min. später hatte ich eine wunderschöne Win XP Home SP1 + SP2 - CD.
     
  10. blauerklaus2

    blauerklaus2 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    482
    Habe es erst nach dem Aufruf hier gesehen und gezogen ist sonst nicht
    sichtbar :jump:

    bk2 :)
     
  11. Herbie52

    Herbie52 Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2001
    Beiträge:
    53
    Windows Unattended CD Creator
    Na schön und gut, bloß gibt es dafür auch eine Anleitung?
     
  12. starperry

    starperry Kbyte

    Registriert seit:
    17. September 2000
    Beiträge:
    302
    meines wissens momentan noch nicht. benötigst du aber auch nicht unbedingt, da das progi sich eigentlich selbst erklärt.

    d.h. du mußt auf den einzelnen reitern nur die entsprechenden sachen an bzw. wegklicken.

    von der original seite:

    "Mit diesem Programm können Sie ein ISO-Image einer WindowsXP-Version erstellen, können darin ServicePacks integrieren und sogar Treiber, Hotfixes und Software reinpacken!

    Das bietet das Programm:


    Creation eines bootfähigen ISO-Images
    Integration von ServicePack
    Anlegen von Benutzerkonten
    Integration von:
    - Treibern
    - Hotfixes
    - Software

    Voraussetzungen für den Programm-Betrieb:
    Installiertes Net. Framework

    Das Programm wurde nur mit den deutschen Versionen von WindowsXP Pro und Home getestet!

    Das ist neu an der aktuellen Build 0.8.6:
    - Rechtschreibfehler behoben

    Weitere Infos: www.vitaligraf.de
    Download: Software-Download
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen