1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

XP-SP2 + Plug&Play??

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von dd169, 27. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dd169

    dd169 Byte

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    46
    Ich wollte einen MP3-Player (Trekstore) anschließen, der laut Hersteller automatisch als Wechselmedium erkann werden soll. Bei mir (XP mit SP2) öffnete sich jedesmal der Gräte-Manager und wollte eine Installtionssoftware haben, die auf der Homepage von Trekstore nur für Win98 vorhanden ist. Es war mir nicht möglich, den Palyer zu benutzen bzw. zu installieren. Ein Bekannter, der SP1 hat, konnte den Player problemlos installieren / benutzen. Ist bei meinen Einstellungen etwas falsch oder liegt das an SP2 ?

    Ich bin ziemlich genervt und hoffe, dass jemand eine Antwort hat.

    Gruss dd169 - macht alle weiter so.
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.594
    Es könnte sein, dass beim SP2 ein Systemdienst deaktiviert ist, der beim SP1 noch läuft und für Wechselmedien verantwortlich ist.

    Rufe mal über Start/Ausführen services.msc die Diensteverwaltung auf und prüfe, ob der Wechselmediendienst nicht deaktiviert ist, ebenso Verwaltung logischer Laufwerke.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen