XP Start und herunterfahren extrem langsam

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Marauder1, 25. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Marauder1

    Marauder1 ROM

    Registriert seit:
    24. Oktober 2005
    Beiträge:
    2
    Hallo,
    vielleicht weiss jemand Rat.
    Die in der Startprotokolierung erzeugte datei ntbtlog.txt zeigt folgende Auffälligkeiten :
    Es werden fogende Treiber nicht geladen:

    Der Treiber wurde nicht geladen ACPI-Uniprozessor-PC
    Der Treiber wurde nicht geladen Audiocodecs
    Der Treiber wurde nicht geladen Legacy-Audiotreiber
    Der Treiber wurde nicht geladen Mediensteuerungsgerät
    Der Treiber wurde nicht geladen Legacy-Videoaufnahmegerät
    Der Treiber wurde nicht geladen Videocodecs
    Der Treiber wurde nicht geladen WAN-Miniport (L2TP)
    Der Treiber wurde nicht geladen WAN-Miniport (IP)
    Der Treiber wurde nicht geladen WAN-Miniport (PPPOE)
    Der Treiber wurde nicht geladen WAN-Miniport (PPTP)
    Der Treiber wurde nicht geladen Paketplaner-Miniport
    Der Treiber wurde nicht geladen Paketplaner-Miniport
    Der Treiber wurde nicht geladen Paketplaner-Miniport
    Der Treiber wurde nicht geladen Parallelanschluss (direkt)
    Der Treiber wurde nicht geladen Audiocodecs
    Der Treiber wurde nicht geladen Legacy-Audiotreiber
    Der Treiber wurde nicht geladen Mediensteuerungsgerät
    Der Treiber wurde nicht geladen Legacy-Videoaufnahmegerät
    Der Treiber wurde nicht geladen Videocodecs
    Der Treiber wurde nicht geladen WAN-Miniport (L2TP)
    Der Treiber wurde nicht geladen WAN-Miniport (IP)
    Der Treiber wurde nicht geladen WAN-Miniport (PPPOE)
    Der Treiber wurde nicht geladen WAN-Miniport (PPTP)
    Der Treiber wurde nicht geladen Paketplaner-Miniport
    Der Treiber wurde nicht geladen Paketplaner-Miniport
    Der Treiber wurde nicht geladen Paketplaner-Miniport
    Der Treiber wurde nicht geladen Parallelanschluss (direkt)
    Der Treiber wurde nicht geladen AMD K7-Prozessor
    Der Treiber wurde nicht geladen Audiocodecs
    Der Treiber wurde nicht geladen Legacy-Audiotreiber
    Der Treiber wurde nicht geladen Mediensteuerungsgerät
    Der Treiber wurde nicht geladen Legacy-Videoaufnahmegerät
    Der Treiber wurde nicht geladen Videocodecs
    Der Treiber wurde nicht geladen WAN-Miniport (L2TP)

    Wenn der Pc aber hochgestartet ist funktioniert jedoch alles!

    Gruß marauder1
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.604
    Wie sieht es im Gerätemanager aus?
    Auch mal "ausgeblendeten Geräte anzeigen" aktivieren.
     
  3. Marauder1

    Marauder1 ROM

    Registriert seit:
    24. Oktober 2005
    Beiträge:
    2
    Hallo
    Hat leider nichts gebracht. Die in der Startprotokolierung angezeigten scheinbar nicht geladenen Treiber erscheinen darin hundertfach,d. h.
    das Sytem probiert immer wieder,deshalb die lange Startzeit.
    Der Witz ist nur,die Treiber sind geladen und es funktioniert alles.

    Gruß marauder1
     
  4. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
    Dass Treiber mehrfach als nicht geladen angezeigt werden, hat schon seine Richtigkeit, weil da verschiedene Abhängigkeiten bestehen. Irgendwann werden sie geladen.

    Die restlichen Infos, die du rausgerückt hast (waren da überhaupt welche? ) sind nur für Glaskugelinhaber zu gebrauchen. Meine ist kaputt.
     
  5. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.604
    Ich kann da auch keine Diagnose zu abgeben.
    Allerdings könnte die Ressourcenverwaltung (ACPI, eventuell APIC) von Windows gestört sein, die Treiber nach einigen Versuchen aber doch noch in den Griff bekommen.

    Das BIOS spielt dabei keine Rolle, da Windows die Ressourcen unabhängig von dessen Einstellungen vergibt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen