XP startet nach dem Runterfahren neu!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von OP_ECK, 12. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. OP_ECK

    OP_ECK ROM

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    7
    Hallo!

    Habe folgendes Problem!
    Mein XP startet nach dem runterfahren (dauert ca. 1 Minute) einfach wieder hoch!

    Woran kann es liegen!

    Danke für Eure Hilfe!:confused:
     
  2. btpake

    btpake Guest

    Hi!

    Wie fährst Du den PC runter? Über Start/Beenden oder durch Drücken des Netzschalters.

    Dann kann nämlich in der Energieverwaltung der Standbymodus aktiviert sein und das leiseste Wackeln an der Maus genügt, den PC wiederzubeleben.

    Ist aber nur so 'ne Idee.
     
  3. rolando62

    rolando62 Kbyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    391
    Hast Du schon einen AntiViren-Scanner benutzt? Entsprechende Änderungen an der Registry kannst Du mit den "RegistrySystemWizard" -kostenlos- von "WinFaq" vornehmen lassen! http://www.winfaq.de/master.htm
    Roland
     
  4. OP_ECK

    OP_ECK ROM

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    7
    Also, der PC wird ganz normal über <Start> runtergefahren!

    Einen Virus habe ich auch nicht drauf!

     
  5. fawny

    fawny Guest

  6. OP_ECK

    OP_ECK ROM

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    7
    also.. wenn ich den Hacken in "Automatisch Neustart Durchführen" weg mache , kriege ich beim Ruterfahren einen Blue Screen mit dem Hinweis (Es wurde ein problem festgestellt.. windows wurde heruntergefahren damir der Computer nicht beschädigt wird... bla bla bla) ...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen