XP startet nicht-Benutzerverw. geändert

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von thschmalz, 1. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. thschmalz

    thschmalz Kbyte

    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    243
    Hallo,

    habe folgendes Problem. Mein Junge hat am Rechner gespielt und in der Benutzerverwaltung ein Häkchen gesetzt (sagt er). Jetzt zeigt mir XP beim Hochfahren den Namen ?Administrator? an und verlangt ein Passwort, welches ich nicht vergeben habe. Alle Bemühungen, das System wieder zum Starten zu bewegen scheitern. Wie bekomme ich nun mein XP wieder zum Laufen? Kann mir da jemand helfen. Danke schon mal im voraus.

    Ciao

    Tom
     
  2. thschmalz

    thschmalz Kbyte

    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    243
    Hi Wolfgang,

    mit ENTER habe ich bereits probiert, dass funktioniert leider nicht.

    Ciao
    Tom
     
  3. thschmalz

    thschmalz Kbyte

    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    243
    Hallo Patrick,

    es kommt die unter 2000 bekannte Anmeldung.

    Gruß
    Tom
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    wenn du kein Passwort vergeben hast und dein Sohn auch nicht müsste es eigentlich reichen die "ENTER" Taste zu drücken wenn die Abfrage kommt.

    Gruss
    Wolfgang
     
  5. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo Tom

    Was passiert, wenn du "Administrator" durch deinen Benutzernamen ersetzt und dein Kennwort eingibst?

    Gruß
    Patrick
     
  6. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo Tom

    Hast du die Anmeldung mit Willkommensbildschirm, wo du auf das jeweilige Symbol klickst und dann das Kennwort eingeben mußt oder hast du die unter Windows NT und 2000 bekannte Anmeldung, wo du den Benutzernamen und das Kennwort eingeben mußt?

    Gruß
    Patrick
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen