XP startet seit NTFS langsamer

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von m230682, 12. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. m230682

    m230682 Byte

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    11
    Hallo allerseits,
    Wieso startet W XP Prof. viel langsamer seit ich das Dateisystem zu NTFS konvertiert habe?
     
  2. XP Fan

    XP Fan Megabyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    1.258
    Hi,

    ja, die brauchst Du dann. Allerdings ist jede XP CD bootfähig.... Hast Du die nicht, starte das System mit einer Win 9x Startdiskette (mit CD-ROM Treiber) und starte das das Setupmenü von Deiner XP CD. Allerdings erwarte bitte hier keine Hinweise, wie DU eine Raubkopie zum laufen bekommst...

    Gruß

    Uwe
     
  3. m230682

    m230682 Byte

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    11
    Wenn ich C: platt mache bräuchte ich eine bootfähige XP CD -oder? um XP Setup zu starten
    Die hab ich leider nicht. Ich muß dann erst Win 98 installieren. Kannich auch einfach auf}m bestehenden System XP Setup starten und departitionieren, partitionieren und formatieren.
     
  4. philbo20

    philbo20 Byte

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    85
    hi...
    mit dem dos-Befehl Format kannst du keine NTFS-Platte "erstellen", daher hast du eine Fat32-Platte.
    Boote einfach mit der WinXP-CD und formatiere damit deine Platte mit NTFS, dann klappts.

    Gruß
    Philipp
     
  5. XP Fan

    XP Fan Megabyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    1.258
    Hi,

    naja, wenn Du nicht gleich mit NTFS formatiert hast: Ja! Der einfachste Weg ist, System, zumindest C:, völlig platt machen. Setupstarten, departionieren, neu partionieren und mit NTFS formatieren. Jetzt erst installieren.

    Gruß

    Uwe
     
  6. m230682

    m230682 Byte

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    11
    Hab letzte Nacht C: formatiert und neu installiert, jetzt heißt es aber bei der Neuinstallation nicht formatieren sondern auch zu NTFS konvertieren. Mach ich was falsch?
     
  7. XP Fan

    XP Fan Megabyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    1.258
    Hi,

    es ist richtig, es muss nicht solch Auswirkungen haben. Allerdings kommt es nicht selten zu solch Problemen. Allerdings ändert das alles nichts daran, das Fat32 zu NTFS konvertiert von Haus aus nie die volle Leistung und Systemsicherheit bringen kann. Es ist eine halbe und unproffesionelle Lösung.

    Gruß

    Uwe
     
  8. m230682

    m230682 Byte

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    11
    Das hatte ich schon mal gelesen, hätte aber nicht gedacht, dass das solche Auswirkungen haben kann. Muß jetzt doch nochmal einen Tag für eine Neuinstallation aufwenden.

    Besten Dank
     
  9. m230682

    m230682 Byte

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    11
    Bei mir kann es aber fast nichts anderes sein, da ich am System außer der konvertierung nichts geändert habe, und das Problem genau seit diesem Zeitpunkt auftritt.

    Trotzdem besten Dank
     
  10. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Ich habe mir eine XP/FAT32-Partition auf dem gleichen Rechner geklont und dann in NTFS konvertiert.Wenn ich die Bootgeschwindigkeiten der beiden Systeme vergleiche, kann ich keinerlei Unterschiede feststellen.

    franzkat
     
  11. XP Fan

    XP Fan Megabyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    1.258
    Hi,

    es ist nicht zu raten, Fat32 in NTFS zu konvertieren. Damit wird weder die Leistungsfähigkeit noch die volle Systemsicherheit bereitgestellt, als wenn gleich NTFS formatiert wurde. Es ist ratsam, das System komplett neu aufzusetzen und wärend des Setups NTFS zu formatieren. Vorsichtshalber nicht "schnelle Formatierung" wählen.

    Gruß

    Uwe
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen