Xp stürzt bei D3D Anwendungen einfach ab

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von russia_online, 25. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. russia_online

    russia_online Byte

    Registriert seit:
    29. September 2001
    Beiträge:
    57
    Hallo
    Wenn ich die neuen 21.83 Treiber für Xp installiere schaltet der monitor immer bei D3D Anwendungen ab und danach hängt auch der Pc.Auch bei dem Window Media Player ist es so,wenn ich in den Follbildmodus umsteige.Bei OpenGl ist alles gut,ich spiele Quake III ohne jegliche probleme.Mit dem Treiber den Xp selber installiert hatte ging alles.Doch mit dem sind die Spiele viel langsamer und zeigen manchmal Grafikfehler.Weiss jemand vielleicht wie das Problem lösen kann?
    Danke
     
  2. russia_online

    russia_online Byte

    Registriert seit:
    29. September 2001
    Beiträge:
    57
    Hey der Treiber war schuld installier mal die neuen treiber (Detonator 22.11 2000/Xp)hier Link
    www.3dcenter.de
     
  3. Zhaadum

    Zhaadum Byte

    Registriert seit:
    7. August 2001
    Beiträge:
    25
    Hab das gleiche Problem bei Win2000 und bei XP! Teilweise mit Bluescreens, dass er ein Speicherabbild machen will oder so!
    War bei mir aber erst als ich Directx 8.1 draufgemacht habe bzw. meinen DDR-RAM normal hab laufen lassen.
    Hoffe es kommt Hilfe!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen