XP und 98

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von buj, 22. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. buj

    buj ROM

    Registriert seit:
    29. Januar 2005
    Beiträge:
    4
    :aua:
    ich möchte ´98 und xp auf einem rechner betreiben. nun könnte man ja denken, ich bin masochsit und habe von einem windows noch nicht genug. meine hardware ist aber nicht so leistungsfähig und ich möchte ´98 nur als spielplattform verwenden.
    nun habe ich xp aber schon installiert und möchte ´98 auf eine andere platte mit eigener partition ablegen.
    xp empfiehlt aber im support die intallation in der reihenfolge nach dem alten betriebssystem zuerst und xp zuletzt zu installieren, um einträge des alten systems in den mbr zuvermeiden. ich glaube zu wissen was die meinen und habe keine lust die ganze kiste noch mal neu auf zu bauen. gibt es einen ausweg oder eine alternative?
     
  2. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Solange du win98 auf eine andere Partition machst als winXP sollten da keine Probleme auftachen. Wenn es nämlich auf einer Partition währe gibt es Probleme mit ntloader etc.
     
  3. ATZE1

    ATZE1 Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    379
  4. XP Fan

    XP Fan Megabyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    1.258
    Hallo,

    das stimmt so nicht. Wenn W9x / ME nach XP installiert wird, wird der Bootsektor des XP zerstört / überschrieben. Reparatur möglich, aber umständlich. Siehe Link von ATZE1

    Uwe
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen