1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

XP und 98SE im Netzwerk

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Elessar9, 27. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Elessar9

    Elessar9 Byte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2001
    Beiträge:
    99
    Der XP Rechner hat die IP 192.168.0.1 aber er läßt sich nicht anpingen??? Trotz aller guten Ratschläge funzt das Netzwerk noch nicht. Der 98er Rechner läßt sich anpingen über 192.168.0.2 aber auch von hier aus ist der XP Rechner nicht zu erreichen. Die installierten Protokolle (TCP/IP, Net BIEU, IPX) sind gleich, die Arbeitsgruppen sind identisch und auf dem 98er Rechner ist unter Gateway und DNS die 192.168.0.1 eingegeben. Auch das Gast Konto auf dem XP Rechner sowie einige Ordnerfreigaben auf beiden sind erfolgt aber nix geht.
     
  2. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Das hatte ich bei Win2000 auch gedacht. Dem war aber nicht so!
    Erst nachdem ich den Rechner über einen neuen Benutzernamen eingebunden hatte, konnte ich von meinem WinME Rechner auf den Win2000 Rechner zugreifen.
    Kann ja sein das sich das bei XP wieder geändert hat.

    MfG

    René
     
  3. Arrow01

    Arrow01 Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    30
    Wenn der normalerweise deaktivierte Gastaccount aktiviert wurde, muss man das nicht machen.
     
  4. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Hi
    Schau mal hier:
    http://www.windows-netzwerke.de/netzwerkwinxp.htm

    vieleicht hilft dir das.

    Soweit ich weiß kann es daran liegen das man für den 98er Rechner unter XP einen eigenen Benutzer anlegen muss. Bei Win2000 ist es nämlich so!
    Aber das steht auf der Seite alles gut beschrieben.

    MfG

    René
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen