XP und Bildwiederholungsrate bei Spielen

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Tower66, 18. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tower66

    Tower66 Byte

    Registriert seit:
    17. Januar 2002
    Beiträge:
    21
    Gibt es fuer WinXP ein Programm, welches mir fuer verschiedene Aufloesungen automatisch die Bildwiederholungsfrequenz meines Monitors einstellt und diese dann auch fuer Spiele speichert? Bei Spielen schaltet sich die Frequenz nämlich immer auf 75Hz, selbst wenn ich unter Windows 85Hz fuer dieselbe Aufloesung gewählt habe. Bitte helft mir ich will endlich wieder mehr als 75 Hz in Computerspielen vor meinen Augen flackern sehen!!!
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Hey

    Folgenden Tipp habe ich vom Autor der Seite http://windows-tweaks.de/Windowsxp/windowsxp.html erhalten:

    Im DirextX Diagnoseprogramm (DXDIAG) klickst du auf "Weitere Hilfe" und wählst "Ausser Kraft setzen" und trägst den gewünschten Wert bei dir ein (Achte darauf, dass der Monitor diesen Wert verkraftet).
    Dieser Trick funktioniert bei Windows 95/98/Me/2000/XP.

    Falls durch irgendeinen Fehler (wüsste nicht warum) diese Schaltfläche bei dir nicht zu finden ist, so musst du folgendermaßen vorgehen:

    Starte "regedit" und hangel dich durch die Schlüssel "
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\DirectDraw". Im rechten Fenster siehst du den Wert "ForceRefreshRate". Falls er nicht da ist erstellst du ihn als "DWORD-Wert". Doppelklicke nun darauf und trage die gewünschte Zahl als "Dezimal" ein.

    M.f.G. Erich
     
  3. mariusu

    mariusu Byte

    Registriert seit:
    13. Dezember 2001
    Beiträge:
    42
    der fix gibts unter

    http://www.planetquake.com/ztn/nvreffix/

    marius
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen