XP und Mozilla/Firefox geht nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Mr.Ditschy, 13. März 2017.

  1. Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Byte

    Hallo,
    auf einmal geht der Mozilla Firefox (Verson 51, 52 ging wohl nicht zu installieren, siehe Bild) nicht mehr .... war echt von Heut auf Morgen.
    Hab dann den I-Explorer probiert, da gingen nur ein paar Seiten (ist aber schon immer so).
    Zumindest eine Internetverbindung hat der Rechner.

    Aber nun hab ich meinen alten XP-Rechner (steht in der Werkstatt und wird halt ab und an genutzt) wohl so verstellt, dass beide Browser nicht mehr gehen!

    Was kann dies nun sein?
    Welche Info dazu benötigt ihr (bin da aber Laie)?

    Dies hab ich probiert:
    Systemrücksetzung hab ich versucht, jedoch kein Erfolg.
    Etwas mit Firewall hab ich gelesen und wegen Adds, aber puuuh .... etwas rumgeklickt hatte ich, aber es ist fast so, als Firefox keine Internetverbindung findet.
    Beim starten von Firefox hab ich zumindest eine leere Seite und die Favoritenleiste fehlt auch (kann ich aber durch ausschalten und wieder anschalten herholen ... nur beim auswählen eines Favoriten passiert nichts), im Adressfeld steht irgendetwas mit "about....".
    image.jpg

    Hoffe es kann mir jemand helfen?

    Gruß
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

  3. Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Byte

    Sorry der späten Rückinfo, aber bin nicht immer in der Werkstatt.

    Doch finde die Einstellung gerade nicht, aber war da schon drin und meine, es ist "kein Proxy" eingestellt.

    Das komische was ich gerade festgestellt habe ist, wenn ich in die Adressleiste irgendetwas eingebe (z.B Fensterscheibe), werden mir mehrere Vorschläge als aufklapendes Menü angezeigt .... so muß doch eine Internet-Verbindung da sein?!
    Wenn ich dann Enter drücke, sucht es aber ewig.
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

  5. Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Byte

    Hab ich auch schon versucht, doch das Mozilla wie nach dem Start eingefroren ausschaut, beschreibt das Problem recht gut.

    Im InternetExplorer hab ich nun festgestellt, dass da die "eBay-Seite" funktioniert, alle anderen Favoriten nicht.

    Bin am verzweifeln.
     
  6. retsnom

    retsnom Halbes Megabyte

    Das, "glaube" ich nicht.


    https://support.mozilla.org/t5/Fire...ta-p/9055#w_kein-browser-kann-webseiten-laden

    https://support.mozilla.org/t5/Fix-...077#w_das-problem-tritt-in-allen-browsern-auf
     
  7. Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Byte

    Da der I-Explorer teilweise geht und im Mozilla bei Eingabe in die Adressleiste mir Ergebnisse angezeigt werden, muß eine Verbindung da sein.
    Selbst bei den Add-Ond lief das Video.

    Nun, hab aber so lange im I-Explorer in den Einstellungen rumgeklickt, dass der auf einmal ging. Das entscheidende Häckchen hatte wohl bei "TLS 1,0" gefehlt (warum auch immer, hatte diese Info zumindest auf irgendeiner Seite mal gelesen).
    Somit ging dieser und als ich GMX.de öffnen wollte, ging die Seite nicht mehr auf. Als Möglichkeit blieb mir nur die neue Version 52 von Mozilla Firefox zu installieren .... installiert und siehe da, der Mozilla Browser geht nun wieder.

    Bin ich froh, evtl. lief an dem letzten Update auch etwas schief!?

    Danke für Eure Unterstützung.

    Gruß
     
  8. bellyman

    bellyman Byte

    Wäre es viel Arbeit, den Rechner komplett neu aufzusetzen?
     

Diese Seite empfehlen