XP und tw. Probleme beim Runterfahren

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von HK, 5. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HK

    HK Byte

    Registriert seit:
    1. August 2001
    Beiträge:
    60
    Hallo Leute,

    habe vor kurzem XP über ein bestehendes Win98SE installiert. Wenn ich runterfahre kommt gelegentlich ein Bildschirm "Folgende Anwendung wird geschlossen...Explorer.exe", es erscheint dann ein Verlaufsbalken, des weiteren heißt es. Klicken Sie auf sofort beenden, die kann evtl. einen Datenverlust zur Folge haben oder auf abbrechen. Danach, also wenn der Balken fertig ist, heißt es "Die Anwendung Explorer.exe konnte nicht geschlossen werden", danach fährt der Rechner runter oder wenn er mal nicht runterfährt muß ich auf Abbrechen klicken, damit er runterfährt.

    Dieses Problem hatte ich schonmal mit Win2000 auf einer anderen Festplatte (beide WD) und einem anderen Board. Ist es ein Win2000 & WinXP Bug oder kann man da irgendwo etwas einstellen?

    Ansonsten ist WinXP nicht schlecht, nur etwas gewöhnungsbedürftig *g*.

    MfG

    Heinz
     
  2. Elisa96

    Elisa96 Byte

    Registriert seit:
    19. November 2001
    Beiträge:
    8
    Hallo Heinz,

    ich habe Windows XP als DSP-Version auf einem neuen Rechner und habe auch von Zeit zu Zeit beim runterfahren genau die von Dir beschriebene Meldung.

    Auch bei mir läuft XP ansonsten prima und ich bin sehr zufrieden.

    Vielleicht meldet sich ja noch jemand, der diese Meldung erklären kann.

    Gruß Holger
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen