XP Wiederherstellungskonsole

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von specht12, 4. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. specht12

    specht12 Kbyte

    Registriert seit:
    17. März 2002
    Beiträge:
    131
    Hallo!

    Ich wollte meine etwas zerschossene XP-Installation mit Hilfe der Wiederherstellungskonsole auf der Installations-CD reparieren. Dabei fragte der Kasten mich nach dem "Administratorkennwort". Da ich den Rechner allein benutze, ist er überhaupt nicht kennwortgeschützt. Was nun?? Spinne ich - oder doch das MS-Produkt???
     
  2. Netdoc

    Netdoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    552
    Ja und woher weisst welche specht hat
     
  3. leo88

    leo88 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    856
    Dann hast du wohl die Homeversion.
     
  4. Netdoc

    Netdoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    552
    Musste noch nie bei einer XP Installation ein Kennwort festlegen
     
  5. leo88

    leo88 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    856
    Es geht aber nicht um das Kennwort von deinem -standartmäßig- Kont, sondern vom Konto Administrator, das Kennwort hier legt man während der Installation fest.
     
  6. Netdoc

    Netdoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    552
    Einfach leer lassen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen