1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

XP2000 suche funktionierendes board

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von katzenfresser, 28. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. katzenfresser

    katzenfresser Byte

    Registriert seit:
    13. Juni 2001
    Beiträge:
    25
    moin moin,

    auf meinem dragon + läuft der xp1900 ohne probleme.
    bios update und xp2000 draufgesetzt.
    kein bs. lässt sich installieren, weder server noch xp noch 2000.
    immer stop + blue screen.

    nachdem ich das we. damit verbracht habe andere platten, cd-roms, kabel, speicher reinzusetzen habe ich keinen bock mehr.

    wer kann mir ein board nennen, wo der xp2000 einfach läuft.

    ich bedanke mich mit mohrenköpfen und einer tasse kaffe auf firmenkosten.

    gruss
    dir k
     
  2. akaturbo

    akaturbo Kbyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2001
    Beiträge:
    447
    Vielleicht kannst du auch mir helfen? Habe K7VZA3 Rev.3.0 mit BIOS 3.2C und }nem 1200er TB laufen. Läuft auch ein XP1800 mit dieser BIOS-Ver.? Hast du das evtl. schon mal probiert. Laut ECS ja erst mit 3.3
     
  3. Decodix

    Decodix Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2002
    Beiträge:
    37
    hallo,

    also ich hab auch das Soyo Dragon+, Bios Update gemacht und 2000XP darufgesetzt. Läuft wunderbar!!

    Grüße, Andy
     
  4. carlux

    carlux Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    1.105
    Vielleicht ist es ja gerade das etwas mehr an Strom, was der 2000er braucht, um dein Netzteil in die Knie zu zwingen. Wäre noch ne Möglichkeit.

    Gruß
    carlux
     
  5. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Hast Du schon mal eine Mail an Soyo geschickt, vielleicht ist ja das Problem bekannt.
     
  6. joste24

    joste24 ROM

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    2
    Ich habe das Gigabyte Board ga-7dxr mit amd 761 chip nach bios update läuft der xp2000 super und schnell. ausserdem ist creative labs sound onboard.
    das beste board was ich je hatte.

    mfg
     
  7. Mistaya

    Mistaya Byte

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    24
    asus hat einige boards auf denen der xp 2000+ laüft.
    ich verwende einen 1900+, den ich "aufgemacht" habe zu einem 2000+, er läuft auf einem asus a7v 266e. eine tabelle findest du hier: http://www.asuscom.de/De/support/techmain/faq/mobo_cpu/faq085_CPU_Upgrade_II.htm
     
  8. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo akaturbo,
    das board ist laut ecs bis zum xp2000 zugelassen.soweit ich hier aus dem forum von jemand weiss, müsste die geschichte auch mit dem 3,2c bios laufen.wenns nicht geht, dann nimm doch einfach 3.3b. den fsb kannst du da auch verstellen.ist aber sicherlich bei dem prozzi nicht nötig, der wird schnell genug sein.
    melde dich mal falls noch fragen.dateien zum flashen des boards gibt es eigentlich nur eine vernünftige.aber wenn du das vorhast,dann schreibe noch mal.
    mfg ossilotta
     
  9. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo katzenfresser,
    kommt auch noch das K7VZA Rev.3.0 und das k7s5a rev.1.1/1.3 von elitegroup in frage.schau mal auf die seite http://www.ecsusa.com unter download (FAQ) boards und Prozzis.
    vielleicht konnte ich dir helfen.
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen