1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

xp2100

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von rapmaster, 8. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    also, hab 2 fragen.
    1.mein cpu wird beim pc start nicht erkannt, (leadtek k7 415da)
    2.wie kann ich eigentlich einstellen, dass das 2100 mhz hat?
    fsb hab ich schon auf 133 mhz gejumpert.

    mfg
    rapmaster
     
  2. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Im Normalfall schon. Höchstens dein Mainbaord hat eine C.O.P. und diese funktioniert dann auch ;)
     
  3. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Ich suche gerade bei GOOGLE und meiner CD Sammlung
    Bei GOOGLE
    "KOPIESCHUTZ AUF DISK"
    und weißt du zu welchen ergebnisse ich gekommen bin?
    Manchmal sogar, wie ich Kopieschutz auf Disketten machne kann!!!

    mfg
    rapmaster
     
  4. Somebody

    Somebody Megabyte

    Ach diese kleine Nebensächlichkeit hab ich wohl vergessen zu erwähnen *g* :D ;)
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Angeblich kannst und weisst du ja alles, aber Angst vor }nem BIOS-Update, du???

    Mut zum Risiko, wenn mann das überlegt und mit Verstand macht, kann da nicht mehr viel passieren. http://www.bios-info.de gibts ne Rubrik für BIOS-Update-Newbies

    Nach dem Progi kannst du dir }nen Wolf suchen - möchte dafür wetten, dass du nicht fündig wirst ;) :) :D

    Andreas
     
  6. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Aber ich hab Angst vor Bios Update, wie gesagt (vor paar monaten) wurde schon 1 mainboard von mir dadurch zerstört.

    mfg
    rapmaster

    ps. ich suche immer noch das eine programm
     
  7. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Hallo,

    auf der 3,3 V Leitung ist das Netzteil etwas schwach. AMD empfiehlt für leistungstarke System (damit sind alle Prozi}s >1 GHz Taktrate gemeint) mind. 20 A auf 3,3 V und mind. 30 A auf 5 V.

    Ein BIOS-Update wäre sehr wahrscheinlich angebracht, schau mal auf http://www.leadtek.com.tw nach. Gibt }nen Update vom 09.12.02. und wechselt die CPU-ID und unterstützt HDD}s >136 GB http://www.leadtek.com.tw/support/check_id.asp?path=ftp://ftp.leadtek.com.tw/mb/K7N415DA//K7N415DA_B021209.exe

    Temperaturen scheinen wohl in Ordnung zu sein.

    Andreas
    [Diese Nachricht wurde von AMDUser am 08.02.2003 | 19:25 geändert.]
     
  8. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Wirklich?
     
  9. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Board: Leadtek k7 415DA(Packung hab ich gestern gleich nach zusammenbau weggeschmießen)

    CPU: 2100xp+

    Nie Bios Update durchgeführt

    Netzteil 350Watt Standard
    16A/3.3V ; 30A/5V ; 14A/12V

    Temp von CPU:
    37 C mit Kühler mit Kupfer und 46 C ohne.
    (Hab 2 Kühler zu hause)

    mfg
    rapmaster
     
  10. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Und 2100 MHz zerstören wohlgemerkt die CPU :D
     
  11. Somebody

    Somebody Megabyte

    Hi

    Der Prozessor hat grundsätzlich keine 2100Mhz sondern "NUR" 1733 Mhz ;)

    MfG René
     
  12. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    kannst du das system mal etwas genauer beschreiben... so neu bist du doch hier nicht mehr!!!

    BIOS-Update durchgeführt?

    Wird der Prozi vom Board überhaupt unterstützt?

    Netzteil, mind. 20 A auf 3,3 V und mind. 30 A auf 5 V, Daten vom Aufkleber des Netzteils ablesen.

    Temperaturen, wie hoch sind diese im BIOS beim 100 MHz FSB Betrieb?

    Welcher CPU-Kühler ist verbaut, Hersteller und Typ?

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen