1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

XP2600+ bei Hood.de

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von kesseltom, 29. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kesseltom

    kesseltom Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    358
    hat jemand von euch schon erfahrungen bei hood.de gemacht?ich hab das gefühl,daß sich dort nur noch gangster aufhalten!habe dort schon öfter einen 2600+ersteigert(von 120 bis 190 Euro!!!!)aber nie hat sich der verkäufer bei mir gemeldet!ich konnte ihn noch soviel nerven!keine reaktion!naja,bei dem preis-aber trotzdem!geschäft ist geschäft!was sagt ihr???
     
  2. kesseltom

    kesseltom Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    358
    hi,

    habe schon an hood.de gemailt-denen scheint das auch egal zu sein!habe mittlerweile schon von vielen(auch von händlern die jetzt bei ebay sind)gehört,das sie sich von hood.de abwenden!im grunde ist das schade,aber soll man gegen jeden klagen,der sich falsch verhält?dann hätte man bei unserer justiz keine freizeit mehr!ein "händler" bei hood.de hat sich jetzt bei mir gemeldet!er besteht zwingend auf vorkasse und will nicht,das ich den treuhandservice von hood.de benutze oder mir die cpu persönlich abhole!dann könnte er die cpu auch in der zeitung verkaufen,sagt er!im bewertungsprofil steht eine null.....
     
  3. Dann hilfst evtl nix. Schade aber auch.
     
  4. kesseltom

    kesseltom Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    358
    bin gerade daran es rauszubekommen!aber was hilfts-keine lust einen prozeß anzustreben!
     
  5. Tja, die Anmeldeprozedur ist einfacher als bei Ebay. Bei neuen Anbietern bin ich äußerst vorsichtig, aber hab auch schon gute Schnäppchen da gemacht.
    Geschäft ist Geschäft, das stimmt. Der Anbieter muß zu dem Preis verkaufen. Kannst Du ihn denn (per Telefon) erreichen?
     
  6. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Hm, wenn er den Treuhandservice oder persönlich abholen ablehnt, dann ist dies schon sehr verdächtig! Das ist doch keine Begründung, dass man "ansonsten grad via Zeitung verkaufen kann"!

    Ich wäre an Deiner Stelle vorsichtig.

    Gruss,

    Karl
     
  7. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Ich würde Dir aber empfehlen, da zu kämpfen: schliesslich bist Du betrogen worden und hast ein Anrecht auf den Prozessor. Wenn sich da niemand wehrt, gibt\'s in Zukunft noch mehr Betrüger. Wende Dich an den Verbraucherschutz, das Onlineauktionshaus sowie an die Polizei.

    Gruss und viel Erfolg!

    Karl
     
  8. Jpw

    Jpw Megabyte

    Registriert seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    1.448
    :rip: Der Beitrag ist fast 5 Jahre alt!!!
    Gruss Jpw
     
  9. Crow1985

    Crow1985 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    10.608
    Habe den betreffenden Beitrag verschoben. :zu:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen