1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Xp2600+xp2800=2083mhz

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Beauregarde, 28. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Beauregarde

    Beauregarde Byte

    Registriert seit:
    29. Oktober 2001
    Beiträge:
    24
    Moin
    kann mir mal jemand erklären,wo der Unterschied zwischen den AMD XP2600 und XP2800 liegt,wenn beide mit 2083 MHZ betrieben werden-ist es nur der größere On-Chip und ca 25,00 ?
    Preisunterschied?
    Danke im voraus
     
  2. megatrend

    megatrend Guest

    Naja, übertreiben wollen wir auch nicht: es gibt tatsächlich Programme / Funktionen / Benchmarks, die vom vergrösserten Cache profitieren.

    Die interessantesten Prozis zur Zeit sind meines Erachtens der XP 2600+, den es als Thoroughbred- als auch als Barton-Ausführung gibt. Letztere mit etwas weniger Takt, dafür mit mehr Cache.

    So daneben sind die Prozessorbezeichnungen für die Bartons (die mit mehr Cache) nicht. Es kommt immer auf die Situation, bzw. das Programm an, wieviel der erweiterte Cache der Performancebeschleunigung hilft.

    Gruss,

    Karl
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.970
    Den 2600+ gibts auch mit 1,9Ghz dafür aber mit mehr Cache. Und genau der Cache wird wohl der Unterschied sein.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen