xvid 2pass-1pass

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von theGONZO, 21. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. theGONZO

    theGONZO ROM

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    2
    hallö

    Ich nehm Virtual Dub zum codieren und alle meine avis, die ich codiere, funzioniern solange ich sie mit Xvid 1pass mache.
    Bei 2pass-1pass kommt immer eine fehlerhafte datei raus. Ich habs auch schon auf 2 systemen probiert win98 und XP die codec einstellungen sind standart oder aus einem tutorial (beides das gleiche ergebnis) Ich habs auch mit RC3 und RC4 probiert -> das gleiche. Die Datei hat zwar die Zielgrösse aba kein Player (divxPL. MediaPL. ZoomPL.) spielt sie ab immer fehlermeldung "kann datei nicht abspieln " oder "fehlerhaft".
    Woran kann es noch liegen?
     
  2. kadajawi

    kadajawi Megabyte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.792
    hä? Also erstens: Der erste Durchgang von 2 Pass ist nicht für den Gebrauch da. In der Standardeinstellung sollten nicht mal Videodateien gespeichert werden, sprich was du da hast ist ein Dummy ohne Bild. Der zweite Durchgang muss bei XviD von Hand gestartet werden, ebenso wie der erste ;) Dafür musst du eingeben wie groß das Video werden soll.
     
  3. theGONZO

    theGONZO ROM

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    2
    ich habs schon
    eigentlich sollte wenn ich 2pass mach er den 2. pass automatisch machen aba macht er nich funzt jetzt aba trotzdem thx
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.996
    Was genau meinst Du mit "2pass-1pass" ?
    Kann es sein, daß Du nur den 1. Durchgang laufen läßt? Eigentlich mußt Du direkt danach noch einen 2. Durchgang starten "2pass2nd pass" oder so, gibt wohl 2 verscheidene zur Auswahl.

    Gruß, MagicEye
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen