XviD - Problem

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von maggmich, 13. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. maggmich

    maggmich Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2002
    Beiträge:
    104
    Hallo!

    Ich habe einen Film der mit XviD komprimiert ist. Am Anfang ist der Sound synchron mit dem Bild, aber plötzlich, in der Mitte des Films ist der Sound zirka 2 Sekunden voraus. Mit welchem Programm könnte ich dieses Problem beheben?

    Mfg Jürgen
     
  2. maggmich

    maggmich Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2002
    Beiträge:
    104
    Ja, natürlich!
     
  3. s-v-e-n

    s-v-e-n Kbyte

    Registriert seit:
    9. April 2003
    Beiträge:
    173
    Hast Du schon den DivX Codec 5 drauf ?
     
  4. maggmich

    maggmich Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2002
    Beiträge:
    104
    Hallo!

    Ja, es ist ein avi. Es kommen alle anderen Player auch nicht damit zurecht und am PC liegt es auch nicht (Athlon 1800 XP). Das Problem liegt darin, dass ich zwei Teile zusammengefügt habe und entweder der erste Teil eine zu Lange Tonspur am Ende hatte oder der zweite eine zu Lange Tonspur am Anfang.

    Mfg Jürgen
     
  5. s-v-e-n

    s-v-e-n Kbyte

    Registriert seit:
    9. April 2003
    Beiträge:
    173
    Das ist ein avi, oder ??? Versuchs mal mit einem XviD Player, der Media Player kommt selbst mit ordentlichen Codecs mit manchen Sachen nicht zurecht. wenn das auch nicht hilft, kann es auch am Film selbst liegen daß der falsch zusammengestellt wurde.
    Könnte auch daran liegen, daß Dein PC zu langsam ist (???) unter 500 MHz kann das locker vorkommen !

    Gruß,
    Sven
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen