1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

-xxx- Rechner spielt verrückt!!! -xxx-

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von maverick919, 23. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. maverick919

    maverick919 Byte

    Registriert seit:
    19. August 2002
    Beiträge:
    74
    Hallo Leute!
    Mein Computer macht sich selbstständig!! Er schaltet während dem Arbeiten einfach die Peripheriegeräte aus und lässt sich nicht mehr einschalten! So als hätte wer dem Monitor, dem Drucker, den Boxen, dem Scanner und dem ADSL-Modem den Strom gekapt. Der Rechner selbst läuft aber weiter, ich muss ihn aber nachdem der Monitor sich ausgeschalten hat, neu starten damit ich wieder was sehe außer schwarzem Bildschirm! Der Zeitpunkt ist unterschiedlich. Manchmal nach 1 Minute, manchmal nach 15 Minuten! Kann das Problem an der Steckdosenleiste (Master-Slave-Steckdosenleiste, wobei das Rechnernetzkabel der Master ist!) mit Überspannungsschutz liegen?
    Bitte helft mir, das is nämlich sowas von nervig!!!!!
    Sänks im Voraus!
    mfg
     
  2. Magier75

    Magier75 Megabyte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    1.576
    Wenn alle Geräte , die an der Steckdosenleiste hängen, ausgehen, dann liegt es an dieser.
    lass diese doch mal weg oder häng den Monitor (wenn das reicht) an den Masterport. Achtung: wenn dieser dann in standBy geht, ist wieder alles aus.

    Wirf die Master/slave Steckdosenleiste weg und kauf dir eine normale Steckdosenleiste mit Ein/Aus Schalter. ist genau so gut und setzte ich seit 4 Jahren ein. Du mußt dann nur im Bios die Funktion aktivieren: Nach Spannungsausfall rechner Starten. *k.a. wie das nun im Englischen heißt, evtl schaue ich beim nächsten booten mal nach*

    Mfg
     
  3. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    stell mal in der Energieverwaltung von Windows das Energieschema auf Dauerbetrieb, und alle Optionen auf "nie"
     
  4. FINSKI

    FINSKI Byte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    40
    State After Power Failure ist die Bezeichnung im BIOS.
    Martin
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen