1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

"xy.exe hat einen Fehler verursacht."

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Marian R., 8. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Also, mein Problem:
    Habe mir vor kurzen neue Graka, CPU und Mainboard eingebaut (3.PC). Wenn ich jetzt aber irgendein Spiel starte, dann fliege ich nach einer gewissen Zeit (schwankt) wieder zurück auf den Desktop und es kommt die obige Fehermeldung.
    Mit Spielen meine ich zum Beispiel CSS, AOE 3, NFS MW.
    Bei Programmen wie dem Internetexplorer verhält es sich ähnlich. Auch dieser stürzt nach einer kurzen Zeit einfach ab und ich kann ihn nur sofort beenden (und dann Wieder Fehlermeldung).
    Da ich anschließend mit meinem Rechner ganz normal weiter arbeiten kann - also keinen Neustart - schließe ich einen Hardwarefehler aus.

    Zusatzinformationen:

    - Tagan 420W
    - Service Pack 2
    - Forceware 81.12 (eine ältere Version hat auch nix gebracht)
    - neuste Windowsupdates
    - AVG 7

    Ich hab jetzt drei Anläufe gebraucht, um diesen Post zu schreiben. :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen