yahoo messenger

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von myPC, 3. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. myPC

    myPC Byte

    Hallo,

    System: Window 2000, yahoo-messenger Version
    5, 6, 0, 1344


    problembeschreibung:

    Wo kann man als Admin (windows 2000) eine Policy für User erstellen, sodaß ein User auf windows 2000 nicht erlaubt ist, die yahoo-messenger-Einstellungen zu ändern.

    Vielen Dank
    Morizio
     
  2. myPC

    myPC Byte

    Hallo Turp,


    danke für deine antwort.

    ich möchte einfach als admin so veranlassen, daß andere User ihre eigene Messenger-Einstellungen nicht ändern dürfen.

    In zwiechen habe ich verschiedenes geprüft, wie z. B. die Berechtigung von User auf das Verzeichniss

    C:\...\Yahoo!\Messenger\Profiles

    eingeschränkt ( nur read, write) und sogar habe ich zusätzlich eine weitere Deny-Berechtigung auf diese Path gegeben, daß der jenige User nicht erlaubt ist, seine Dateien zu löschen.

    Aber trozdem der User kann z. B. die archive-datein löschen. Obwohl ich eine "deny-regeln" fürs löschen des Verzeichnisse und dateien erstellt habe.

    Ich bin sehr dankbar, fall?s mir eine Abhilfe bekannt gegeben wird.

    Vielen Dank
    Morizio
     
  3. turp

    turp Halbes Megabyte

    Unterstützt der Yahoo Messenger den überhaupt Policies?

    Wenn Nur Du damit arbeiten willst, würde ich einfach mal probieren, dass Messenger-Verzeichnis zu verschlüsseln, dann sollte kein anderer User mehr ran kommen. ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen