1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Yamaha brennt keine cd-rw

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Sirc, 3. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sirc

    Sirc Byte

    Registriert seit:
    12. Juli 2002
    Beiträge:
    46
    Und zwar hängt sich mein Brenner bei jeder Cd-rw auf.
    Die Kontrollleuchte blinkt dann ständig und ich muss neustarten um wieder den brenner benutzen zu können.
    Macht er erst seid kurzem, als Brennprogramm benutze ich Nero.
    Brenner ist ein Yamaha 2200e(nich die neuste firmware)
    Normale Cd-R brennt er anstandslos.


    An was könnte das liegen an den Brenneinstellung von nero,
    glaub ich zwar nich, weil ich hab ja vorher auch cd-rw beschreiben können.


    Sollte ich ein Firmwareupdate machen, würde das was nützen oder eventuell schaden?


    Thx im Voraus

    Mfg sirc
     
  2. Sirc

    Sirc Byte

    Registriert seit:
    12. Juli 2002
    Beiträge:
    46
    Na da will ich mal hoffen dass das bei mir net passiert, hat nämlich ne schöne stange geld gekostet und ich wollt den mindestens mal drei jahre benutzen.
    Ich dachte wenn ich soviel Kohle ausgeb dass ich auch ne gescheite quali erwerbe :aua:

    Obwohl mich ein Dvd-Brenner doch reizen würde :D


    @deadie
    Also nero hab ich in letzter Zeit schon upgedatet aber es hat mit der version die ich drauf habe schon funktioniert, deshalb scheidet das mal aus


    im ersten posting hab ich ja schon geschrieben das ich mehrer cd-rw?s ausprobiert hab und es mit allen nich geht
     
  3. Bantook

    Bantook Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    118
    Ich hatte mal den 2200E. Superbrenner aber nach 1 3/4 Jahren hat der dann vollständig aufgehört zu funktionieren, und zwar mt deinen Symptomen, bloß vollständiges einfrieren des PCs. Bei mir gings dann soweit dass er das Motherboard verrückt gemacht hat und ich den Brenner abstecken musste um den PC wieder zum Laufen zu bekommen.

    Also geht er wahrscheinlich bald kaputt, (Wollen wir nicht hoffen)

    Greetz

    Bantook
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Hast du vieleicht die Rohlingssorte gewechselt, oder Nero updatet, oder neuerdings noch ein anderes Brennproggi eingerichtet?
    Alles erste Möglichkeiten .
    Ein Firmwareupdate schadet eigentlich nie, aber drarauf achten das du den richtigen Brennertype auswählst, sonst schadet es sehr viel.:D :D :D
    Mfg.dedie
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen