1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Yamaha CRW8424E wird nicht mehr erkannt

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Mipe77, 26. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mipe77

    Mipe77 ROM

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    vor kurzem habe ich Windows XP neu installiert und schon war es passiert.
    Windows erkennt meinen Brenner nicht mehr als solchen. Ich kann ihn nur noch
    als CD-Laufwerk verwenden.

    Mein WinOnCD 3.6 (mit dem es vorher einwandfrei funktioniert hat) bricht bei
    52% die Installation ab, Nero 5.5 (welches ich diesmal zuerst installiert habe)fängt an zu brennen, läßt dies nach 2%
    aber auch bleiben. Die Yamaha-eigene Firmware bricht immer mit der
    Fehlermeldung ab, daß es kein geeigneten SCSI/E-IDE-Device findet.

    Kann mir jemand von euch vielleicht einen Tip geben, wie ich mein Windows
    dazu bringe, endlich wieder meinen Brenner als Brenner zu akzeptieren? Hat Nero mir da irgendwas zerschossen?

    Ich wäre euch sehr dankbar,
    Michael
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.582
    Nicht Nero hat da irgendetwas zerschossen, sondern diese antike, nicht WinXP-taugliche Version von WinOnCD! Selbst bei WinOnCD 5 und Nero auf einem System ist Ärger fast immer vorprogrammiert!

    Dein jetziges Dilemma kannst Du auch nicht durch Deinstallation eines der beiden Brennprogramme beheben, denn die installierten Treiber verbleiben im System ---> Problem bleibt erhalten! Einzige Lösung: komplettes Neuaufsetzen des Systems incl. Formatierung; nur Nero verwenden!
     
  3. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    hast du nach der XP inst auch die Chipsatztreiber aktualisiert??
    möglicherweise ist bei der NERO-inst was schief gelaufen.Du kannst ja das update auf 5.5.10.35 machen,dann sollte es eigentlich wieder funzen...ich hatte jedenfalls da keine Probleme,allerdings habe ich auch nur EIN brennproggie auf der Platte....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen