1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Zählprogramm erstellen

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von imod, 29. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. imod

    imod ROM

    Servus,
    ich muss für die schule ein programm schreiben und hab nicht so die ahnung von. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Zur aufgabe: ich habe eine lichtschranke angeschlossen an den Gameport des PC’s nun soll ich in basic(ms-dos) ein prog. Schreiben dass jede unterbrechung der Lichtschranke zählt. Also ein „simples“ zählprogramm.
    Vielen dank schon mal im voraus!
    MfG imod
     
  2. JojoKoester

    JojoKoester Halbes Megabyte

    wo ist das Problem?

    Wie oft habt ihr in der Schule über Basic usw. gesprochen?
     
  3. imod

    imod ROM

    nicht oft, leider,weil unser lehrer leider im krankenhaus ist und wir an unserer relativ kleinen schule keinen lehrer gibt der als ersatz dienen kann. ich finde das schade da mich pcs ansich interessieren.
    wenn du kein problem siehst kannst du mir ja bitte helfen

    MfG imod
     
  4. JojoKoester

    JojoKoester Halbes Megabyte

    ganz einfach:

    du nimmst eine Schleife, die bei ESC-Druck aufhört. In dem Schleifenteil kommt eine IF-Abfrage:

    WENN Kontaktunterbrechnung DANN anzahl+1
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen